Diese 4 Spiele stecken in der Castlevania Advance Collection

Offiziell ist die Castlevania Advance Collection nach wie vor nicht, trotzdem kennen wir nun schon den Inhalt.

Die Castlevania Advance Collection von Konami ist mittlerweile ein offenes Geheimnis.

Bereits im Juni tauchte eine Alterseinstufung dafür auf, es folgten weitere und vergangene Woche wurde sie für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC eingestuft.

Konami muss es nur noch offiziell machen

Was jetzt noch fehlt, ist eine offizielle Ankündigung von Konami, denn die neueste Einstufung aus Taiwan (via Gematsu) verrät uns nun auch den Inhalt.

Demnach umfasst die Castlevania Advance Collection die Game-Boy-Advance-Titel Castlevania: Circle of the Moon, Castlevania: Harmony of Dissonance und Castlevania: Aria of Sorrow, hinzu kommt das SNES-Spiel Castlevania: Dracula X.

Castlevania_Advance_Collection
Einzig die offizielle Ankündigung fehlt noch.

Bleibt die Frage, wann sie angekündigt wird? Die neue Nintendo Direct in der kommenden Nacht könnte ein geeigneter Anlass dafür sein.

Verantwortlich für die Collection ist Entwickler M2. Das japanische Studio kümmerte sich bereits um die 2019 veröffentlichte Castlevania Anniversary Collection.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading