Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena - Komplettlösung • Seite 35

Inklusive Escape from Butcher Bay

16. Raumhafen

Folgt dem Verlauf bis in einen runden Gang. Hier springen ein paar Meter vor Euch zwei Wachen heraus, die Ihr beseitigen müsst. Da vor Euch das Gitter heruntergelassen wird, dreht Ihr Euch um und schießt an der Wand oben auf die leuchtenden Platten. Dadurch wird eine Leiter hinunter gelassen, die Ihr sofort erklimmt. Lauft nach vorne und dann links. Erledigt die kleinen Viecher an den Wänden und springt nach vorne. Lauft nun nach rechts und ganz hinten wieder links. Springt in den Gang und benutzt die NanoMed Station. Beseitigt die Wächter, die angelaufen kommen und betretet den nächsten Raum.

Es kommen gleich zwei Soldaten von rechts aus dem Schatten. Also schießt schon einmal SCAR-Geschosse dort hin und wartet, bis die beiden vorbei gerannt kommen. Beseitigt noch die restlichen kleinen Nervzwerge an den Wänden und betätigt den Fahrstuhl links. Im nächsten Abschnitt erwarten Euch oben rechts an dem Turm einige kleine Drohnen und von vorne kommen zwei Wachen gelaufen. Beseitigt sie und schreitet fort. Vernichtet auch die Alpha-Drohne und steigt dann auf den Turm. Balanciert über die Kabel und schaltet von oben alle drei Gegner aus. Betätigt am Computer das Laufband und weiter geht es.

Hier werden nun zwei Alpha-Drohnen auf Euch los gelassen. Lugt immer hinter den Containern hervor und verpasst ihnen ein SCAR-Geschoss. Gebt ihnen danach den Rest und Spinner erscheint in einem Mech vor. Diesen müsst Ihr nicht mit dem SCAR-Gewehr, sondern mit den Granaten der toten Alpha-Drohnen ausschalten. Also schnappt Euch eine und pfeffert sie Richtung Spinner, der schnell zu Boden geht. Holt Euch die Schlüsselkarte und betretet die Dark Athena.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay / Assault on Dark Athena

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading