Die 11 besten PlayStation-Titel für PS4 und PS5, die 2022 erscheinen

Das hier sind die wichtigsten Titel, die 2022 auf die PlayStation 4 und PlayStation 5 kommen.

2022 wird ein grandioses Jahr für PlayStation-Spieler. Durch die pandemiebedingten Verschiebungen fallen nun einige große Veröffentlichungen in diesem Jahr zusammen. Bei so vielen AAA-Titeln für PS4 und PS5 muss man sich seine Zeit wirklich gut einteilen.

Wir listen euch hier die wichtigsten Spiele-Releases auf, damit ihr schon mal ein paar Kreuzchen in den Kalender setzen könnt, den ihr von euren Verwandten zu Weihnachten geschenkt bekommen habt. Dann bekommen die Dinger auch mal zum Einsatz - zwei Fliegen mit einer Klappe!

Dying Light 2 Stay Human (PS4, PS5)

Dying Light 2 bringt die Zombies ins Jahr 2022. Stay Human erzählt die Geschichte des ersten Teils weiter und lässt euch viele wichtige Entscheidungen treffen, an denen viele Menschenleben hängen. Die rasante Action und die wilden Parkours aus dem Vorgänger gehen dabei nicht verloren, denn es gibt viele Untote denen ihr ausweichen oder im Nahkampf eins auf die matschige Rübe hauen müsst. Für Spieler mit schwachen Mägen ist der Titel vermutlich nichts.

Der Titel erscheint am 4. Februar 2022. Ihr könnt Dying Light 2 Stay Human im PlayStation Store vorbestellen.

Horizon Forbidden West (PS4, PS5)

Aloys Reise geht weiter. Die Heldin reist in den Verbotenen Westen, um ihr Land vor einer Plage zu retten und trifft dabei auf neue Maschinen und alte Bekannte. Die offene Welt beeindruckt auf beiden Konsolen mit einer tollen Optik und Gameplay-technisch gibt es ebenfalls einige Neuerungen, wie etwa das Tauchen oder eine Greifmechanik. Auch im Kampf gibt es durch weitere Waffen und vielfältige Fähigkeiten mehr Optionen - das ist aber auch wichtig, denn auch die Maschinen sind stärker und schneller als im ersten Teil.

horizon_forbidden_west_2022
Ein Tauchgang mit Aloy in Horizon: Forbidden West.

Der Titel erscheint am 18. Februar 2022. Ihr könnt Horizon: Forbidden West im PlayStation Store vorbestellen.

Elden Ring (PS4, PS5)

In diesem Souls-like von FromSoftware versucht ihr als Befleckter, die Zwischenlande zurückzuerobern, in dem ihr den dort herrschenden Halbgöttern Splitter des Elden Rings abnehmt. Das riecht nach den schweren Kämpfen, die Fans von Dark Souls so sehr geliebt haben. Reitet durch die nahtlos verbundenen Landschaften und Dungeons und kämpft mit einer breiten Auswahl an Waffen, Fähigkeiten und eurem Pferd gegen die riesigen Göttergestalten. Die Geschichte, auf der die Welt basiert, wurde von Fantasy-Auto George R. R. Martin geschrieben.

Der Titel erscheint am 25. Februar 2022. Ihr könnt Elden Ring im PlayStation Store vorbestellen.

Gran Turismo 7 (PS4, PS5)

Auch Auto-Liebhaber kommen 2022 auf ihre Kosten. Die realistische Autosimulation hat es sich zum Ziel gesetzt, die letzten 150 Jahre der Rennkultur in ein Spiel zu quetschen und dieses Paket sowohl für Veteranen der Serie als auch für Neulinge attraktiv zu verpacken. Ihr könnt einen Kampagnen-Modus spielen, 420 Automodelle sammeln, diese aufmotzen, auf 90 Strecken herumdüsen, das dynamische Wetter genießen und in paar Schnappschüsse machen.

Der Titel erscheint am 4. März 2022. Ihr könnt Gran Turismo 7 im PlayStation Store vorbestellen.

Tiny Tinas Wonderlands (PS4, PS5)

Verrücktes Geballer bekommt ihr dieses Jahr mit Tiny Tina, der durchgeknallten Sprengstoffexpertin aus Boderlands, die nun ihr eigenes Spin-off bekommt. Dieses könnt ihr euch wie das "Assault on Dragon Keep"-DLC vorstellen - nur größer und wilder. Das Tabletop-Format bleibt, neue Klassen, Waffen und Zauber kommen dazu. Mit bis zu vier Spielern könnt ihr allein oder im Koop Arschgauls Burg besuchen und es mit Kobolden, Trollen und dem mächtigen Dragon Lord aufnehmen.

tiny_tinas_wonderlands.2022
Begebt euch auf mysteriöse Bier-Pfade in Tiny Tinas Wonderlands.

Der Titel erscheint am 25. März 2022. Ihr könnt Tiny Tinas Wonderlands im PlayStation Store vorbestellen.

Vampire: The Masquerade Swansong (PS4, PS5)

Sie leben bereits unter uns! In diesem Story-basierten Abenteuer schlüpft ihr in die Haut eines Blutsaugers und lebt in einer modernen Welt. Blöderweise scheinen die Menschen jedoch Wind von der Existenz der Vampire bekommen zu haben. Es liegt an euch die Kinder der Nacht in den Untersuchungen der Menschen zu schützen und euch derweil mit genügend Blut zu versorgen. Ob ihr vorsichtig, verführerisch oder einschüchternd an die Sache herangeht, liegt dabei an euch. Insgesamt spielt ihr drei verschiedene Vampire mit individuellen Fähigkeiten, deren Schicksale miteinander verbunden sind.

Der Titel erscheint am 19. Mai 2022.

God of War: Ragnarök (PS4, PS5)

Die lang erwartete Fortsetzung zu God of War soll dieses Jahr endlich erscheinen. Kratos und Atreus machen sich auf die Reise in jede der neun Welten der nordischen Mythologie, während sich die Streitkräfte Asgards auf den nahenden Krieg vorbereiten. Dabei stoßen Vater und Sohn auf Monster und Götter und versuchen aus Lokis Prophezeiung schlau zu werden. Auch ein Vater-Sohn-Konflikt lässt sich trotz der ernsten Lage nicht vermeiden. Im Kampf selbst soll es zahlreiche neue Möglichkeiten geben, so etwa das Beherrschen von Elementen oder Kombo-Attacken.

Der Titel erscheint im Jahr 2022.

Gotham Knights (PS4, PS5)

Ohne Batman ist Gotham aufgeschmissen? Falsch! Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin kümmern sich um den kriminellen Abschaum, der im Untergrund sein Unwesen treibt. Die Polizei kümmert sich derweil um kleine Langfinger. In der offenen Spielwelt könnt ihr entweder allein oder als Superhelden-Duo auf Verbrecherjagd gehen.

Der Titel erscheint im Jahr 2022.

Marvel's Midnight Suns (PS4, PS5)

Ihr seid Hunter, der erste Marvel-Superheld mit dämonischem Blut und führt die Avengers, die X-Men und weitere Helden im Kampf gegen Lilith, die Dämonenmutter, an. Das taktische Rollenspiel lässt euch euer Team individuell anpassen und belohnt wohlüberlegtes Vorgehen. Für Marvel-Fans wohl eines der interessantesten Spiele dieses Jahres.

marvels_midnight_suns_2022
Verschiedene Marvel-Helden stehen euch im Kampf zur Auswahl.

Der Titel erscheint im Jahr 2022.

Forspoken (PS5)

Eine New Yorkerin mit Straßenslang landet in einer fremden Welt, in der mysteriöse Kreaturen hausen. Das Open-World-Rollenspiel verspricht viel - etwa eine fesselnde Story, in der ihr als Protagonistin Frey mit euren magischen Kräften eine unbekannte Welt rettet, coole Parkour-Passagen und vielfältige Kampfoptionen.

Der Titel erscheint am 24. Mai 2022. Ihr könnt Forspoken im PlayStation Store vorbestellen.

Ghostwire: Tokyo (PS5)

In Tokyo sind übernatürliche Mächte am Werk. Die leer gefegte Stadt wird von japanischen Dämonen, den Yokai, heimgesucht. Wo sind all die Leute hin? Genau das müsst ihr mithilfe mächtiger Geisterkräfte herausfinden. Reale Sehenswürdigkeiten wie die Shibuya-Kreuzung und den Tokyo Tower könnt ihr auch in diesem Action-Rollenspiel besuchen. Und zwischen all den schaurigen Gestalten dürft ihr nicht vergessen euren Shiba Inu zu streicheln.

Der Titel erscheint im Jahr 2022.

PS5-Spieler können sich außerdem auf die Next-Gen-Versionen von Grand Theft Auto V, The Witcher 3 und Cyberpunk 2077 freuen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading