Forza 3 angeblich in Brasilien bestätigt

Microsoft schweigt aber

Nach Angaben von Microsoft gibt es derzeit in Bezug auf einen dritten Teil von Forza Motorsport nichts anzukündigen.

Das Unternehmen reagiert damit gegenüber Eurogamer auf die angebliche Enthüllung des Logos sowie des Termins "Jahresende" im Rahmen eines Community-Events von Microsoft Brasilien.

Ein entspechendes Video ist mittlerweile wieder von YouTube verschwunden.

Es ist jedenfalls nicht das erste Mal, dass Forza Motorsport 3 in den Schlagzeilen auftaucht. Die meisten Infos stammen noch vom Juni 2008, als unter anderem zahlreiche Daten des Marktforschungsunternehmens Intellisponse durchsickerten.

Zudem behauptete eine nicht näher benannte Quelle im Februar, dass zum Jahresende mit dem dritten Teil zu rechnen ist.

E3, anyone?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading