Super Mario Bros. 35: So spielt ihr als Luigi

Verstecktes Brüderchen.

  • Wenn ihr alle Level in Super Mario Bros. 35 einmal geschafft habt, könnt ihr als Luigi spielen
  • Dazu müsst ihr beim Start einer Partie die L-Taste halten
  • Frühere Berichte, nach denen man Sternenrang erreicht haben musste, stimmen nicht

Wie sich herausstellt, kann man in Nintendos Battle Royale Super Mario Bros 35 auch als Luigi spielen.

Damit das klappt, müsst ihr allerdings jeden Level des Platformers einmal geschafft haben. Eine Weile waren sich die Fans sicher, dass man Sternenrang (also über Level 100) erreicht haben musste, um als der kleine Bruder Marios anzutreten, aber das ist offensichtlich nicht der Fall.

Habt ihr alle Level mindestens einmal geschafft, müsst ihr beim Start einer Partie einfach die L-Taste halten - wie passend - und schon spielt ihr als Marios ängstlicher Bruder.

Nintendo selbst hat nie erwähnt, dass man auch als Luigi spielen kann, allerdings steht das "Bros." ja auch nicht umsonst im Titel.

Super Mario Bros. 35 erschien anlässlich des 35. Geburtstags des Klempners kostenfrei für Abonnenten von Nintendo Switch Online. Das ist allerdings nur bis zum bis zum 31. März spielbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading