Nier Replicant - Ödtempel: So löst ihr die Rätsel in allen Räumen

Im Ödtempel müsst ihr in jedem Raum auf bestimmte Fähigkeiten verzichten. So schafft ihr es trotzdem.

Vorab: Der Briefkasten zum Speichern befindet sich erst am Ende des Areals, kurz vor dem Boss. Glücklicherweise gibt es eine Menge automatischer Zwischenspeicherpunkte, sodass ihr beim Scheitern selten mehr als eine Minute wiederholen müsst.

Dieser Tempel besteht hauptsächlich aus kleineren Rätselkammern, in denen ihr eine bestimmte Aktion nicht ausführen dürft, um sie zu lösen. Öffnet die erste Tür zur Rechten und ihr werdet in dem Raum eingesperrt.

Rätsel 1

Hier gilt es, das erste Rätsel zu lösen und dabei ist die Aktion "Hüpfendes Kaninchen" gesperrt, teilt eine Bildschirmmeldung mit. Das bedeutet einfach nur, dass ihr nicht springen dürft, sonst startet ihr wieder beim Eingang des Raumes.

12_01

Schiebt den vorderen Block vor das würfelförmige Geschütz auf der linken Seite, sodass dessen Projektile geblockt werden. Schiebt dann den Block in der Mitte noch vorn und ihr könnt weiter. Mithilfe der anderen Blöcke müsst ihr nun die anderen Würfel blockieren und euch so Schritt für Schritt einen Weg bahnen. Schießt am Ende den pinkfarbenen Würfel weg und ihr habt das erste Puzzle gelöst. Betretet den Raum auf der gegenüberliegenden Seite.

Rätsel 2

In diesem Raum trefft ihr den Prinz von Fassade, deutlich früher als gedacht. Das Treffen dauert allerdings nur kurz an, als der Knabe von einem Würfel verschleppt wird. Nun geht es ans Rätseln. Hier sind die Aktionen "Unbewegliche Eule" und "Hüpfendes Kaninchen" verboten, was bedeutet, dass ihr nicht stehen bleiben oder springen dürft, nicht mal für eine Sekunde. Ihr müsst immer in Bewegung bleiben, und mit den Füßen am Boden.

Nutzt Dunkle Explosion und schießt damit die Projektile weg. Werdet ihr getroffen, startet ihr ebenfalls am Raumeingang. Bahnt euch den Weg zum pinkfarbenen Würfel und zerstört ihn, um dieses kleine Rätsel abzuschließen. Verlasst den Raum durch die hintere Tür und es folgt eine kurze Sidescrolling-Passage. Springt rasch über die Würfel, ehe sie im Sand versinken können, und ihr erreicht wieder eine Rätselkammer.

Rätsel 3

In diesem Raum sind die Aktionen "Rasender Wolf","Flüchtende Maus" und "Magie spuckende Fledermaus" gesperrt - heißt also, ihr dürft weder rennen noch ausweichen oder Magie benutzen. Nachdem Kaine abtransportiert wurde, müsst ihr den Raum im lockeren Spaziertempo durchqueren und dürft nicht von den Projektilen getroffen werden. Die Nutzung von Nahkampfwaffen ist erlaubt.

12_02

Das klingt einfacher, als es ist. Dreht die Kamera so zur Seite, dass ihr eure Position zwischen den "Projektilreihen" am genauesten bestimmen und kurz vorher stehen bleiben könnt. Dann geht Schritt für Schritt durch den Raum und schnetzelt euch durch die Projektile. Zerschlagt den pinkfarbenen Würfel am Ende mit dem Schwert und geht durch die Tür auf der gegenüberliegenden Seite.

Rätsel 4

Hier sind die Aktionen "Geschützte Schildkröte" und "Magie spuckende Fledermaus" untersagt, also das Blocken und das Zaubern. Wer mag, kann die verschiebbaren Blöcke nutzen, um sich etwas Schutz vor dem Projektilgewirr zu verschaffen.

12_03

Viel einfacher geht es aber, wenn ihr direkt nach dem Betreten des Raumes, sobald ihr euch bewegen könnt, schnell nach links oder rechts vorn stürmt und die Schussblöcke an den Seiten wegschnippelt. So gelangt man zum pinken Würfel, ohne dass ein einziges Projektil treffen kann.

Rätsel 5

Im nächsten Raum sind die Aktionen "Flüchtende Maus" "Magie spuckende Fledermaus" gesperrt, also wieder die Magie und das Ausweichen. Hier ist ganz simpel Schnelligkeit gefragt.

12_04

Am einfachsten schafft ihr es zum pinkfarbenen Würfel, indem ihr sofort losrennt, während sich die Würfel erst in eure Richtung drehen, und euch am Ende durch die Projektile schlagt. Zerstört den leuchtenden Würfel und ihr habt es geschafft. Weiter im Raum gegenüber.

Rätsel 6

Gesperrt ist hier die Aktion "Klingenbewehrter Tiger", also die Nahkampfwaffe. Der Raum ist sehr entspannt machbar, wenn ihr Dunkle Explosion zum Schießen nutzt.

12_05

Die Blöcke in dem Raum spenden Deckung vor den Projektilen und ihr müsst insgesamt zwölf pinkfarbene Würfel zerstören, um den Ausgang zu öffnen. Dahinter folgt wieder eine kurze Sprungpassage über im Sand versinkende Würfel.

Rätsel 7

Dieser Raum, den ihr nach einem kleinen Freiluftareal erreicht, untersagt die Aktion "Flüchtende Maus", also Ausweichsprünge - während euch Schatten angreifen. Das ist trotzdem kein großes Problem. Nutzt Dunkle Explosion und rennt einfach im Raum hin und her, dann kann nicht viel passieren, zumindest bei den kleinen Gegnern. Es schließt sich noch ein kleinerer Boss an, bei dem ihr auf den Boden achten müsst, aus dem seine Angriffe kommen, aber auch der gibt schnell klein bei.

12_06

Verlasst den Raum und ihr kommt links auf eine lange Brücke. Hinter der Tür erreicht ihr endlich den Briefkasten zum Speichern. Es folgt ein Bosskampf.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading