PS3: Neue Zubehör-Bilder

Remote & MemCard-Reader

Sony veröffentlichte soeben neue Bilder der PS3-Fernbedienung und dem PS2-Memory-Card-Reader.

1
Sieht doch ganz schick aus!

Die Bluetooth-Fernbedienung, die vor allem zur Bedienung des integrierten BluRay-Players gedacht ist, sieht gut aus und scheint auch ergonomisch. Die wichtigsten Tasten liegen beisammen und sind logisch angeordnet. Auch die L- und R-Tasten des Controllers werden auf der Fernbedienung berücksichtigt.

2
Das Teil braucht Ihr, um Eure alten PS2-Spielstände zu übertragen.

Der PS2-Memory-Card-Reader wird über USB mit der Playstation 3 verbunden. PS2-MemCard reinschieben und schon lassen sich die Spielstände auf die Festplatte ziehen.

Was Fernbedienung und MemCard-Reader bei uns kosten werden, ist noch nicht bekannt. Der Reader geht in den USA jedenfalls für knapp 15 US-Dollar über die Ladentheke und für die Fernbedienung werden knapp 30 US-Dollar fällig.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Ahmet Iscitürk

Ahmet Iscitürk

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading