Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Castlevania: Nocturne heißt der neue Serienableger von Netflix

Auf nach Frankreich.

Zur neuen Castlevania-Serie von Netflix gibt es rund ein Jahr nach der Ankündigung einen ersten, kleinen Vorgeschmack.

Die ebenfalls animierte Serie hört auf den Namen Castlevania: Nocturne.

Bekannte Charaktere

In Castlevania: Nocture stehen die beiden Charaktere Richter Belmont und Maria Renard im Fokus.

Die Geschichte spielt indes vor dem Hintergrund der Französischen Revolution, ungefähr im Jahr 1792.

Um die Animationen kümmert sich das Studio Powerhouse, das bereits für die erste animierte Castlevania-Serie von Netflix verantwortlich war. Kevin Kolde ist Showrunner, als Creator und Autor wird Clive Bradley genannt.

Netflix zufolge befindet sich Castlevania: Nocturne jetzt offiziell "in Produktion". Ein Veröffentlichungstermin ist nicht bekannt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare