Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CoD5 und GH4 im Anmarsch

Wen wundert es?

Bereits im September berichteten wir darüber, dass Infinity Ward die Entwicklung eines möglichen Call of Duty 5 wahrscheinlich nicht selbst übernehmen wird.

Nach der Fusion von Activision und Vivendi Games listet die Website des Unternehmens nun einige neue Projekte.

Darunter befindet sich neben dem Einstieg ins Rennspiel-Genre mit Hilfe von Bizarre Creations oder Guitar Hero IV eben auch Call of Duty 5.

Wirklich überraschend dürften weitere Fortsetzungen für beide erfolgreiche Reihen aber sicherlich nicht sein.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare