Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Driift: Konamis neuer WiiWare-Racer

Rennen für bis zu acht Spieler

Wie Konami heute bekannt gab, arbeitet man an einem WiiWare-Racer namens - und jetzt haltet Euch fest - Driift.

Der Titel wird derzeit vom hauseigenen Entwicklungsstudio in Paris entwickelt, soll im Juli erscheinen und ermöglicht Rennen für bis zu acht Spieler.

In der Großstadt, einer Hügellandschaft, einer Schneewelt und einer Wüstenoase stehen Euch dazu 32 Fahrzeuge aus vier Kategorien mit jeweils unterschiedlichen Attributen in Sachen Geschwindigkeit, Beschleunigung oder Bodenhaftung zur Verfügung.

Driift unterstützt sowohl Wiimote, Nunchuck als auch Classic-Controller und hat zudem sieben Spielmodi im Gepäck. Dazu zählen unter anderem Einzelspieler, Multiplayer-Championships oder Team Race, in dem zwei Mannschaften gegeneinander fahren.

In weiteren Varianten drängt Ihr VIP-Fahrzeuge von der Strecke, infiziert andere Wagen innerhalb eines Zeitlimits, sammelt auf der Strecke verteiltes Gemüse auf oder weicht herabstürzenden Meteoriten aus.

Erste Bilder seht Ihr in der Screenshot-Galerie zu Driift.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare