Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mad Tracks: Patch verfügbar

Automatischer Download

Letzten Montag berichteten wir bereits über Probleme mit dem Arcadespiel Mad Tracks. Trotz Erwerb des Titels funktionierte die Freischaltung von Demo zur Vollversion bei einigen Käufern nicht richtig, wodurch diese keine zusätzlichen Level freispielen konnten.

Zum Zeitpunkt der Meldung hatten die Entwickler bereits ein Update an Microsoft zur Zertifizierung übermittelt. Nach knapp zwei Wochen dürfen frustrierte Käufer nun aber aufatmen, denn der Patch wird ab sofort automatisch via Xbox Live runtergeladen, sobald Ihr Mad Tracks startet und eine Internetverbindung besteht.

Abgesehen von diesem Punkt widmet sich das Update keinerlei anderen Problemen. Dennoch startete Mad Tracks äußerst erfolgreich und belegte in der vergangenen Woche noch immer den zweiten Platz der von Microsoft veröffentlichten Xbox Live Charts.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare