Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Neuer Spielmodus für Section 8: Prejudice nach 10 Mio. Online-Kills

Strengt euch an

Wer einen weiteren Spielmodus für Section 8: Prejudice haben möchte, muss sich noch ein wenig anstrengen.

Wie Entwickler TimeGate bekannt gegeben hat, schaltet man den Assault-Modus nach insgesamt zehn Millionen Online-Kills frei.

Darin muss das eine Team so schnell wie möglich Kontrollpunkte erobern, während das zweite Team diese verteidigt.

Derzeit steht der Counter dank der vor kurzem schon veröffentlichten 360-Version des Spiels bereits bei über 7 Millionen, die PC-Version ist aber mittlerweile ebenfalls erhältlich.

Weitere Infos bekommt ihr in unserem Test zu Section 8: Prejudice.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare