Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Chronos: Before the Ashes ist das neue Spiel der Macher von Darksiders 3

Ihr altert mit jedem Tod.

  • Chronos: Before the Ashes erzählt die Vorgeschichte von Remnant: From the Ashes
  • Das Spiel basiert auf Gunfire Games' VR-Titel Chronos
  • Die Veröffentlichung ist für den 1. Dezember 2020 geplant

Darksiders-3-Entwickler Gunfire Games hat mit Chronos: Before the Ashes ein brandneues Projekt angekündigt.

Chronos: Before the Ashes basiert dabei auf Gunfire Games' VR-Exklusivtitel Chronos und wurde nach Angaben von Publisher THQ Nordic "stark überarbeitet" und für alle Plattformen optimiert.

Das Spiel erzählt die Vorgeschichte von Remnant: From the Ashes und ihr spielt einen jungen Helden, der seine Heimat vor dem uralten Bösen zu schützen versucht.

"Dazu wird Jahr um Jahr ein Auserwählter in ein mysteriöses Labyrinth entsandt, wo er sich mystischen, furchteregenden Kreaturen und aberwitzigen Rätseln stellen muss", heißt es. "Die Gefechte sind erbarmungslos und brutal, aber in Chronos ist der Tod nicht das Ende."

Wann immer ein Held fällt, erwacht er erneut außerhalb des Labyrinths, ist allerdings um ein Jahr gealtert. Und das hat auch spielerische Auswirkungen: "So ist es am Anfang der Reise leichter, seine Stärke oder Schnelligkeit zu verbessern, mit steigendem Alter wird das Wissen um die arkanen Mächte immer wichtiger."

Beschrieben wird der Titel dabei als Mischung aus Adventure-Elementen und RPG-Mechaniken, euch steht für die Erfüllung eurer Aufgaben ein umfangreiches Arsenal an Waffen, Fähigkeiten und Kräften zur Verfügung.

Die Veröffentlichung von Chronos: Before the Ashes ist für den 1. Dezember 2020 geplant, erhältlich sein wird das Spiel dann auf PC, Google Stadia, Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4.

Im vergangenen Monat war Remnant: From the Ashes auf dem PC eine Woche lang kostenlos im Epic Games Store verfügbar, in diesem Zeitraum wurde es 10 Millionen Mal eingelöst.

Mit Subject 2923 erschien im gleichen Zeitraum der letzte DLC für das Spiel mit neuen Inhalten und mehreren Stunden an neuem Gameplay.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare