Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PlayStation Plus Essential, Extra und Premium: Was ist das Richtige für mich?

Drei Optionen, verschiedene Preise und Vorteile.

Das neue PlayStation Plus für die PlayStation 5 und PlayStation 4 ist da und gibt euch noch mehr Optionen als je zuvor. Insgesamt drei Stufen sind verfügbar, die euch verschiedene Vorteile zu unterschiedlichen Preisen bescheren.

In unserem Guide zeigen wir euch genau, was die Unterschiede zwischen PlayStation Plus Essential, Extra und Premium sind und was sie kosten.


Was sind die Vorteile von PS Plus Essential, Extra und Premium?

Die drei PS-Plus-Stufen Essential, Extra und Premium bieten jeweils unterschiedliche Vorteile. Das alte PlayStation Plus läuft im Grunde unverändert als PS Plus Essential weiter, PlayStation Now wird ins neue PS Plus integriert und läuft nicht mehr eigenständig. Grundsätzlich gilt, dass die höhere Stufe immer alle Vorteil der vorherigen Stufe(n) umfasst und obendrein noch mehr bietet. Hier unser Überblick.

Vorteil Essential Extra Premium
Monatliche Spiele für PS5/PS4, Zugang zum Online-Multiplayer, exklusive Rabatte, Cloud-Speicher, Share Play, PS Plus Collection und mehr Ja Ja Ja
Zugriff auf Katalog mit PS5- und PS4-Spielen Nein Ja Ja
Zugriff auf Katalog mit PS1-, PS2-, PSP- und PS3-Spielen Nein Nein Ja
Zugriff auf zeitlich begrenzte Testversionen ausgewählter Spiele Nein Nein Ja
Cloud-Streaming von PS3-Spielen Nein Nein Ja
Zugriff auf Cloud-Streaming für PS1-, PS2-, PSP- und PS4-Spiele Nein Nein Ja

Was kosten PS Plus Essential, Extra und Premium?

Für die drei PlayStation-Plus-Stufen Essential, Extra und Premium gibt es unterschiedliche Preise. Essential entspricht dem vorherigen PS-Plus-Abo, Premium ist die teuerste Option. Alle Preise seht ihr nachfolgend im Überblick:

Stufe Monatlich Vierteljährlich Jährlich
Essential 8,99 Euro 24,99 Euro 59,99 Euro
Extra 13,99 Euro 39,99 Euro 99,99 Euro
Premium 16,99 Euro 49,99 Euro 119,99 Euro

Welche Spiele gibt es bei PS Plus Essential, Extra und Premium und wann werden neue hinzugefügt?

Wie weiter oben erwähnt, erhaltet ihr mit den neuen PS-Plus-Stufen Essential, Extra und Premium Zugriff auf zahlreiche Spiele, abhängig von eurem jeweiligen Abonnement. Alle davon hier aufzulisten würde den Rahmen sprengen, mit dabei sind aber auch hochkarätige Titel wie Demon's Souls Remake, Marvel's Spider-Man: Miles Morales, Red Dead Redemption 2 und Returnal.

Außerdem solltet ihr beachten, dass sich das Angebot je nach Region unterscheiden kann. Mit Essential erhaltet ihr lediglich Zugriff auf die üblichen PS-Plus-Spiele, die jeden Monat hinzukommen. Je höher eure Stufe bei PlayStation Plus, desto größer die Auswahl.

Wann werden neue Spiele hinzugefügt?

Bei PlayStation Plus Essential bleibt es so, wie ihr es vom bisherigen Ablauf kennt. Am ersten Dienstag eines Monats wird das Angebot mit PS5- und PS4-Spielen aktualisiert.

Auf den Stufen PlayStation Plus Extra und PlayStation Plus Premium erfolgt eine weitere monatliche Aktualisierung in der Mitte des Monats. Die Zahl der aktualisierten Spiele kann dabei von Monat zu Monat variieren.


Auf welchen Geräten kann ich mit PS Plus Essential, Extra und Premium spielen?

PlayStation Plus beschränkt sich nicht alleine auf eine Konsole oder nur auf die PlayStation. Sowohl auf der PlayStation 5 als auch auf der PlayStation 4 sind der Download und das Streaming von Spielen möglich.

Auf dem PC könnt ihr via PlayStation Plus lediglich Spiele streamen.

Monatliche PS-Plus-Spiele, die ihr früher auf PS3 oder PS Vita heruntergeladen habt, bleiben für euch weiterhin zugänglich, solange euer Abonnement läuft.

Je höher euer Tarif, desto mehr Spiele stehen euch zur Verfügung.

Welche Spiele kann ich PS Plus Essential, Extra und Premium herunterladen und welche streamen?

Welche Spiele ihr bei PlayStation Plus herunterladen und welche ihr streamen könnt, hängt von eurem Tarif und obendrein auch noch von der Plattform ab.

Bei PS Plus Essential könnt ihr eure monatlichen Spiele wie gewohnt herunterladen.

Der Download ist obendrein auf den Stufen Extra und Premium bei Spielen für PS1, PS2, PS4 und PS5 möglich. Auch Remaster oder Remakes von PS2- und PS3-Spielen können auf PS4 und PS5 heruntergeladen werden.

Streaming ist im Premium-Tarif mit Spielen von PS1, PS2, PS3, PS4 und PSP möglich. Sony weist aber darauf hin, dass die Verfügbarkeit von Spiel zu Spiel variieren kann und dass Streaming von PS5-Titeln nicht möglich ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem heruntergeladenen und einem gestreamten Spiel?

Bei einem Download erlebt ihr die Spiele in ihrer ursprünglichen Qualität, da sie lokal ausgeführt werden und ihr die Qualität auf bis zu 4K erhöhen könnt. Ebenso können bestimmte Online-Funktionen wie DLCs oder der Online-Modus nur mit Download-Versionen verfügbar sein.

Das Streaming mit dem Premium-Tarif bietet euch Auflösungen von bis zu 1080p, wobei die Qualität von eurer Internetgeschwindigkeit abhängig ist. Mindestens erforderlich sind 5 Mbit/s fürs Streaming, für 1080p sollten es 15 Mbit/s sein.

Welche PC-Anforderungen hat das Streamen von PlayStation-Plus-Spielen?

Möchtet ihr kompatible PlayStation-Plus-Spiele auf dem PC streamen, berücksichtigt die folgenden Anforderungen. Der DualShock 4 ist mit ihnen kompatibel.

Mindestens

  • Betriebssystem: Windows 7 (SP 1), 8.1 oder 10
  • Prozessor: Core i3 2,0 GHz
  • Festplatte: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 7 (SP 1), 8.1 oder 10
  • Prozessor: 3,5 GHz Intel Core i3, 3,8 GHz AMD A10 oder schneller
  • Festplatte: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
  • Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB RAM
Ausgewählte Spiele lassen sich mit PS Plus Premium ausprobieren.

Unterstützen PS1- und PSP-Spiele bei PS Plus Essential, Extra und Premium Trophäen?

Ältere Spiele für PS1 und PSP, die Teil des neuen PlayStation Plus sind, können Trophäen enthalten. Können, weil es keine Voraussetzung für Anbieter ist. Die Funktion ist optional, rechnet also nicht in allen klassischen Spielen damit.


Funktionieren DLCs mit Spielen bei PS Plus Essential, Extra und Premium?

Ja, allerdings mit Einschränkungen. Wenn ihr die Spiele herunterladet und dann DLCs für sie kauft, könnt ihr diese auch mit dem jeweiligen PlayStation-Plus-Titel verwenden. Aber natürlich nur so lange, wie euer Abonnement aktiv ist. Verliert ihr durch ein gekündigtes Abo den Zugriff auf ein Spiel, lässt sich natürlich auch der DLC nicht mehr nutzen.

Mit Streaming-Spielen sind DLCs nicht kompatibel.


Kann ich Spiele bei PS Plus Essential, Extra und Premium offline spielen?

Habt ihr PlayStation-Plus-Spiele einmal heruntergeladen, könnt ihr diese auch offline spielen. Allerdings nur sieben Tage lang. Anschließend ist eine erneute Verbindung mit dem PlayStation Network erforderlich, um zu überprüfen, ob eure Mitgliedschaft noch aktiv ist oder euch den Zugriff auf das jeweilige Spiel erlaubt.

Das gilt wohlgemerkt nur für Titel aus dem Spielekatalog der Tarife PS Plus Extra und Premium. Bei den monatlichen Essential-Spielen trifft das nicht zu.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare