Obsidian: Interesse an Alpha Protocol 2

Derzeit aber nicht in Arbeit

Bei Obsidian hätte man durchaus Interesse an der Entwicklung eines Nachfolgers zu Alpha Protocol.

"Ich denke, es gab Dinge im Spiel, die man hätte besser machen können", sagt Obsidians CEO Feargus Urquhart. "Wir haben darüber gesprochen, dass das Deckungssystem nicht das beste war. Wäre es besser ohne Deckungssystem gewesen, damit wir uns stattdessen um andere Dinge hätten kümmern können? Es gab sicherlich Dinge, die wir sehr gut hinbekommen haben - die gesamte Story, die Charaktere, die Verzweigungen."

"Vielleicht lag es auch nicht an unserer Arbeit, sondern an den Dingen abseits des Spiels - wie es präsentiert, wie es verkauft wurde oder was wir den Leuten ihrer Ansicht nach versprochen haben. Irgendwas lief da nicht so richtig. Es gibt also auch eine Lektion über Kommunikation zu lernen."

Urquhart würde jedenfalls sehr gerne eine Fortsetzung in Angriff nehmen: "Natürlich. Wir machen derzeit kein Alpha Protocol 2, aber wir würden es gerne tun. Für einen solchen Job muss man manchmal optimistisch sein, in die Zukunft blicken und sich sagen: 'Wir können es besser.' Und daran glaube ich immer."

Mehr zum ersten Teil erfahrt ihr in unserem Test zu Alpha Protocol.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading