The Old Republic: Schonfrist bis 22. Dezember für Vorbesteller

Länger ohne Code spielen

BioWare und Electronic Arts geben allen Vorbestellern von Star Wars: The Old Republic eine zusätzliche Schonfrist, um ihren Code zur Registrierung des Spiels einzulösen, sofern euer Exemplar - warum auch immer - nicht rechtzeitig ankommt.

Ursprünglich kann man mit dem Vorbesteller-Code lediglich bis zum 20. Dezember spielen, nun ist das allerdings noch bis zum 22. Dezember um 6:01 Uhr deutscher Zeit möglich. Danach müsst ihr aber euren Code einlösen, um weiterspielen zu können.

Einfluss auf eure 30 Tage kostenlose Spielzeit hat das nicht. Diese startet, sobald ihr den Code einlöst. Wenn ihr euren Key vor dem 20. Dezember einlöst, beginnt euer Abrechnungszeitraum am 20. Dezember um 6:01 Uhr.

Wer das Spiel auf Origin gekauft hat, sollte seinen Code bereits am 16. Dezember per Mail erhalten haben.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading