Steam: Smartphone-App angekündigt

Chats, Screenshots und mehr

Valve hat eine Smartphone-App für Steam angekündigt, die sich bereits in der Closed Beta befindet.

Die App ist für iOS und Android erhältlich und lässt euch mit Freunden chatten, Screenshots anschauen, Community-Gruppen durchstöbern oder Sales im Auge behalten.

Wer an der Beta teilnehmen will, kann sein Interesse bekunden, indem er die App runterlädt und sich mit seinem Account einloggt. Mit der Zeit wird Valve mehr und mehr Spieler in die Beta einladen.

"Die Steam-App ist eine Reaktion auf viele direkte Anfragen unserer Kunden", sagta Gabe Newell dazu.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading