Battlefield 3: DLC-Ankündigung in der nächsten Woche

Aus New York und in New York?

Electronic Arts wird in der kommenden Woche neuen Download-Content für Battlefield 3 ankündigen.

Das verriet Peter Ausnit, EAs Vice President of Investor Relations, während der üblichen Telefonkonferenz mit Investoren nach Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen.

"Wir haben Pläne für all unsere großen Franchises, um sie mehr in einen... Service zu verwandeln, für die es einen konstanten Fluss an Download-Inhalten gibt", so Ausnit (via Seeking Alpha).

"Ihr werdet bereits in der kommenden Woche einige Ankündigungen zu Battlefield auf einem Event in New York von uns hören."

Vielleicht kein zufällig ausgewählter Ort für dieses Event, denn zuletzt gab es Gerüchte über ein neues Map-Pack mit Karten, die amerikanische Schauplätze darstellen sollen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading