Sony: Keine PS3- und PS2-Spiele für Vita

Zumindest aktuell

Sony hat "derzeit" keine Pläne, PS2- oder PS3-Spiele auf die PlayStation Vita zu bringen.

"Nutzer können unterstützte digitale PSP-Titel und Minis spielen", heißt es im PlayStation Blog.

"Was PSone-Classics betrifft, werden wir weitere Details bekannt gegeben, wenn diese bereit sind."

"PlayStation hat derzeit keine Pläne, die PS Vita mit PS3- oder PS2-Spielen kompatibel zu machen."

Zumindest schließt man mit dem Satz nicht aus, dass sich das in Zukunft vielleicht doch noch ändern könnte.

In den Handel kommt die PlayStation Vita in Europa am 22. Februar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading