Jet Set Radio erscheint auf XBLA und PSN

Packt die Skates aus

Alle Personen, die sich nach Crazy Taxi und Space Channel 5 mehr Dreamcast-Titel erhofften, haben nun einen Grund zum Jubeln, da SEGA Jet Set Radio für XBLA und PSN ankündigt.

Auf dem Blog des Studios zeigt man einen kurzen Teaser, der zwar nicht den Namen aber das Logo des Titels zeigt.

Einen Termin für das Spiel sowie Informationen zu möglichen Verbesserungen der Portierung nannte SEGA nicht.

Ob der komplette Soundtrack erhalten bleibt, der bei Crazy Taxi bereits gekürzt werden musste, ist ebenfalls ungewiss. Zumindest die Stücke von Hideki Naganuma sollten im Spiel vorhanden sein. Bei lizenzierten Songs anderer Künstler wie Guitar Vader könnte es allerdings anders aussehen.

Der farbenfrohe Titel erschien ursprünglich 2000 auf der Dreamcast. Die Xbox erhielt zwei Jahre später den Nachfolger Jet Set Radio Future.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading