The Old Republic: BioWare erhöht Zahl der möglichen Freundeseinladungen

25 statt drei

BioWare hat die Zahl der möglichen Freundeseinladungen für Abonnenten von Star Wars: The Old Republic deutlich erhöht.

Statt drei stehen euch nun insgesamt 25 Freundeseinladungen zur Verfügung.

Die eingeladenen Spieler können das MMO dann sieben Tage lang ausprobieren und auch alle Klassen sowie deren Ursprungswelten kennenlernen.

Die bisherigen drei Einladungen, egal ob man sie genutzt hat oder nicht, werden nicht extra angerechnet und zählen zur neuen Beschränkung von 25 Einladungen dazu.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading