Eg.de Frühstart - Shadow Warrior, Call of Duty: Black Ops 2, Ouya

Shadow-Warrior-Reboot geplant, Black Ops 2 am Wochenende kostenlos und Ouya verspätet sich.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

SimCity. EA hat seinen Gewinn im gesamten Geschäftsjahr gesteigert, SimCity verkaufte sich 1,6 Millionen Mal. [Eurogamer.de]

PlayStation 4. Laut Shuhei Yoshida war always-on nie ein Thema in Bezug auf die PS4. [Eurogamer.de]

Hellraid. Zu Techlands neuem Projekt Hellraid gibt es erste Infos, Bilder und ein Video. [Eurogamer.de]

Total War: Rome 2. SEGAs Total War: Rome 2 wird im September erscheinen. Außerdem hat man eine Collector's Edition angekündigt. [Eurogamer.de]

Shadow Warrior. Entwickler Flying Wild Hog (Hard Reset) und Publisher Devolver Digital planen einen Reboot von Shadow Warrior. [Eurogamer.net]

Call of Duty: Black Ops 2. Am Wochenende könnt ihr Activisions Call of Duty: Black Ops 2 kostenlos ausprobieren. [Steam]

Ouya. Die Entwickler der Ouya-Konsole haben sich eine weitere Investition in Höhe von 15 Millionen Dollar gesichert, die Veröffentlichug des Geräts verschiebt sich unterdessen auf den 25. Juni. [Eurogamer.net]

Sins of a Solar Empire. Mit Forbidden Worlds hat Stardock ein erstes Add-On für Sins of a Solar Empire: Rebellion angekündigt. [Game Informer]

Will Wright. Das nächste Spiel von Will Wright soll sich um das Leben des Spielers drehen. [Eurogamer.net]

Free-to-play. Nach Angaben von Epics Mark Rein werden Microsoft und Sony mit ihren neuen Konsolen auch das Free-to-play-Modell in großem Umfang unterstützen. [Joystiq]

TimeGate. Die TimeGate Studios wurden offenbar geschlossen. [Kotaku]

Danny Bilson. Ex-THQ-Chef Danny Bilson arbeitet an einer neuen Idee, um Spiel und Film miteinander zu verknüpfen. [Eurogamer.net]

Command & Conquer. Mit dem neuen Command & Conquer will man den stark kritisierten letzten Teil, Command & Conquer 4, vergessen machen. [Game Informer]

Origin. EA hat ein neues Beta-Update für Origin veröffentlicht, das unter anderem Verbesserungen und mit Achievements ein neues Feature mit sich bringt. [Origin-Webseite]

The Room. Der iOS-Titel The Room hat sich über 2 Millionen Mal verkauft. [Joystiq]

Dead Space. John Carpenter würde gerne einen Dead-Space-Film machen. [Eurogamer.net]

Leisure Suit Larry Reloaded. Replay Games' Leisure Suit Larry Reloaded.erscheint am 31. Mai und damit früher als erwartet. [Destructoid]

Star Wars. Lucasfilm hat eine Reihe neuer Star-Wars-Domains registriert. Ob diese möglicherweise im Zusammenhang mit kommenden Star-Wars-Spielen stehen, ist unklar. [Fusible]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

King Arthur: Knight's Tale startet im Januar in den Early Access

Nach einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne wird die Geschichte um König Artus neu geschrieben

Pokémon-Sammler aufgepasst: Bald gibt es hochwertige Pokéball-Replikate

Werfen dürft ihr dieses ikonische Stück laut Hersteller aber nicht.

Pokémon: Kadabra-Spielkarten kehren nach 20 Jahren endlich zurück

Uri Geller erlaubt Nintendo wieder die Produktion.

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading