Ende gut, alles gut: Fez bekommt doch noch seinen Patch auf der Xbox 360

Es wird aber noch ein paar Monate dauern, sagt Polytrons Phil Fish.

Nachdem kürzlich bekannt wurde, dass Microsoft keine Gebühren mehr für Updates von Xbox-Live-Arcade-Spielen auf der Xbox 360 verlangt, bekommt Polytrons Fez nun endlich seinen Patch.

„Gute Nachrichten: Wir werden Fez auf XBLA patchen", schrieb Polytrons Phil Fish auf Twitter.

Spieler müssen aber auch ein wenig Geduld haben: „Es wird zwar ein paar Monate dauern, aber wir werden es machen."

Der neue Patch soll wiederum Probleme mit einem zuvor veröffentlichten, fehlerhaften Patch beheben, der bei einer kleinen Zahl von Spielern Schwierigkeiten machen konnte. Für eine Behebung des Problems seien „Zehntausende Doller für eine Neuzertifizierung des Spiels" nötig gewesen, wie Fish vor rund einem Jahr angab.

"Der Spielstand-Bug betrifft weniger als ein Prozent der Spieler. Sicher, es ist ein beschissenes Zahlenspiel, aber als kleines und unabhängiges Team macht es keinen Sinn, so viel Geld in einen Patch zu investieren, besonders wenn man die Alternative betrachtet", hieß es. "Wäre Fez auf Steam anstatt auf XBLA veröffentlicht worden, hätten wir die Probleme zwei Wochen nach der Veröffentlichung ohne weitere Kosten für uns behoben. Und bei Schwierigkeiten mit diesem Patch hätten wir diese ebenfalls sofort beseitigen können!"

"Der Patch behebt nahezu alles, was im Spiel seit dem Start falsch lief. Die Framerate-Probleme, die Ladezeiten, die Skips, Death Loops, alles! All das wurde behoben! Und derzeit kommt niemand da ran, da der Patch entfernt wurde. Für 99 Prozent der Leute macht er Fez zu einem besseren Spiel."

"Bei den Leuten, die zu den weniger als einem Prozent zählen und darunter zu leiden haben, möchten wir uns aufrichtig entschuldigen. Wir wissen, dass es euch am ehesten trifft, weil ihr diejenigen seid, die am meisten Zeit in das Spiel gesteckt haben. Und das bricht unsere Herzen. Wir hoffen, dass ihr rückblickend eure mit Fez verbrachte Zeit nicht als völlige Verschwendung betrachtet."

Fez - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading