Sony senkt Vita-Preis

Ab morgen für 199 Euro erhältlich.

Sony hat auf seiner gamescom-Pressekonferenz soeben eine Preissenkung der PlayStation Vita bekannt gegeben.

Ab morgen ist Sonys jüngster Handheld demzufolge ab 199 Euro in Europa erhältlich.

Gleichzeitig will man auch die Preise für Vita-Memory-Cards "signifikant" reduzieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading