Wasteland 1 ab sofort auf Steam und GOG.com erhältlich

inXile bringt den Klassiker zurück.

Während inXile fleißig an Wasteland 2 arbeitet, hat man nun auch das Original aus dem Jahr 1988 neu veröffentlicht.

Spieler, die Wasteland 2 auf Kickstarter unterstützt haben, erhielten Wasteland 1 bereits am vergangenen Freitag als kostenlosen Bonus - runtergeladen wurde es seitdem rund 33.000 Mal.

Nun könnt ihr den Titel auch zum Preis von 5,99 Dollar (5,49 Euro) auf Steam oder GOG.com kaufen. Das Spiel unterstützt dabei Windows XP, Vista, 7 und 8, ebenso Mac OS X (10.8 oder neuer).

Der Titel läuft nun in höheren Auflösungen und bietet verbesserte Spielstand-Funktionen gegenüber dem Original. Weiterhin findet ihr im Spiel einen Track vom Wasteland-2-Komponisten Mark Morgan, Texte aus dem Paragraph Book und Handbuch wurden ins Spiel integriert, die Charakter-Portraits verbessert und noch einiges mehr.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading