Beta des Assembly Kits für Total War: Rome 2 veröffentlicht

Soll größere und bessere Mods ermöglichen.

Creative Assembly hat nach dem Launch des Steam Workshops für Total War: Rome 2 nun die erste Version des Assembly Kits für das Strategiespiel veröffentlicht.

„Das Assembly Kit ist im Grunde eine Sammlung von Tools und Beispieldateien, die Moddern dabei helfen werden, größere und bessere Mods zu erstellen", heißt es.

Die damit erstellten Kreationen kann man dann eben später über den Launcher im Steam Workshop hochladen. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

„Dieser Beta-Release ist dazu gedacht, dass die Modder die Tools und Prozesse durch ihre Verwendung testen, um sicherzustellen, dass es keine Probleme gibt."

In den nächsten Tagen und Wochen will man außerdem eine offizielle Anleitung für das Assembly Kit zusammenstellen, die alle Bereiche abdecken soll.

Um das Assembly Kit runterladen, müsst ihr in eurer Steam-Bibliothek unter „Tools" danach suchen und es installieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading