Der dritte Titel der Age of Empires Serie fordert nicht nur wirtschaftlichen Weitblick, sondern auch kämpferisches sowie strategisches Geschick. Und selbst wer sich dessen sicher ist, ist nicht davor gefeilt, sich mitunter in einer ausweglosen Situation wiederzufinden. In diesen Fällen wünscht man sich oftmals ein Wunder, um die sichere Niederlage abzuwenden. Göttliche Wunder können wir euch zwar nicht bieten, dafür aber ein paar Tricks, die dem Ganzen schon recht nahe kommen. Egal, ob es euch an Rohstoffen mangelt, der Nebel des Krieges nervt oder ihr einfach nur die Mission so schnell wie möglich gewinnen wollt, mit den nachfolgenden Cheats könnt ihr schnell für Abhilfe sorgen. Zudem verraten wir euch, wie ihr die Spieledaten so manipuliert, dass ihr unmöglich verlieren könnt.

Um die Cheats einzugeben, ruft ihr die Chat-Konsole mit der Enter-Taste auf, tippt einen der nachfolgenden Codes ein und bestätigt ihn mit der Enter-Taste. Wer sich das Ganze vereinfachen will, da schnell viele Ressourcen oder Einheiten gefragt sind, sollte die entsprechenden Cheat-Codes einfach immer wieder per Copy & Paste einfügen und bestätigen. So kommt ihr in sehr kurzer Zeit an sehr viele Rohstoffe und Untertarnen.


Age of Empires 3 Cheat-Codes

Ressourcen

a whole lot of love - Ihr erhaltet von jeder Ressource 10.000 Einheiten.
Nova&Orion - Ihr erhaltet 10.000 Erfahrungspunkte.
Medium Rare Please - Ihr erhaltet 10.000 Nahrung.
Give me liberty oder give me coin - Ihr erhaltet 10.000 Gold.
[censored] - Ihr erhaltet 10.000 Holz (die []-Klammern durch Eckklammern ersetzen).

Einheiten

tuck tuck tuck - Ihr erhaltet eine einen roten Monstertruck.
Ya gotta make do with what ya got - Ihr erhaltet ein Mediocre Bombard (Schleuder).
Where's that axe? - Ihr erhaltet George Crushington

Karte

X marks the spot - Deaktiviert den Nebel des Krieges auf

Spiel

Sooo Good - Zeigt eine „[NAME DER EINHEIT]'ED"-Meldung, wenn diese eine gegnerische Einheit tötet oder ein feindliches Gebäude zerstört.
Speed always wins - 100x schneller Rohstoffe sammeln, Gebäude bauen und forschen.
This is too hard - Solo-Mission sofort gewinnen
A recent study indicated that 100% of herdables are obese - Alle Tiere auf der Karte nehmen zu (produzieren mehr Nahrung)
Shiver me Timpers! - Alle gegnerischen Boote auf der Karte werden zerstört.

1

Tipps & Tricks


Mit den nachfolgenden Tipps und Tricks könnt ihr durch die Veränderung von Spiel-Dateien sehr viele Einstellungen des Spiels zu euren Gunsten ändern. Beachtet jedoch, dass der Eingriff in die Daten auf eigenes Risiko geschieht, und ihr daher stets vor dem Ändern der Daten eine Sicherungskopie erstellen solltet. Alle in []-Klammern müssen für die Textsuche durch Eckklammern ersetzt werden.

Heimatstadt ändern

1. Sucht im Pfad Eigene Dateien\Eigene Spiele\Age of Empires 3\Savegame die Datei sp_[Name der Heimatstadt]_ homecity.xml

2. Öffnet die Datei sp_[Name der Heimatstadt]_ homecity.xml mit einem beliebigen Text-Editor (zuvor Sicherheitskopie anlegen).

3. Um das Level eurer Stadt zu ändern, sucht nach dem Eintrag [level]XX[/level] (Suchfunktion des Editors) und ändert die Zahl (XX) auf einen beliebigen Wert bis maximal 99.

4. Um die Anzahl an Skillpunkten eurer Stadt zu ändern, sucht nach dem Eintrag [skillpoints]XX[/skillpoints] (Suchfunktion des Editors) und ändert die Zahl (XX) auf einen beliebigen hohen Wert (beispielsweise auf 999).

5. Um die Anzahl der neuen Veränderungen an eurer Stadt zu ändern, sucht nach dem Eintrag [numpropunlocksearned]XX[/ numpropunlocksearned] (Suchfunktion des Editors) und ändert die Zahl (XX) auf einen beliebigen Wert.

6. Seid ihr fertig, speichert die Datei ab und startet das Spiel.


Voreinstellungen ändern (Bevölkerungslimit, Ausbildungszeit/-Kosten, unendlich Ressourcen etc.)

1. Sucht im Pfad Programme\Microsoft Games\Age of Empire 3\data die Datei proto.xml.

2. Klickt mit der rechten Maustaste auf die Datei proto.xml und wählt im Kontextmenü die Option „Eigenschaften".

3. Deaktiviert im Reiter „Allgemein" bei den „Attributen" die Option „Schreibgeschützt" und schließt das Fenster mit einem Klick auf „OK".

4. Öffnet die Datei proto.xml mit einem beliebigen Text-Editor

5. Um die Einheiten-Kosten zu ändern, sucht nach dem Eintrag Cost resourcetype (Suchfunktion des Editors) und ändert die Zahl (100.0000) auf einen beliebigen Wert. Ändert ihr den Wert beispielsweise auf „1.0000", kostet die jeweilige Einheit nur noch 1 Holz anstatt 100. Mit dieser Verfahrensweise könnt ihr von allen Einheiten die Kosten ändern.

6. Um das Bevölkerungslimit zu ändern, sucht nach dem Eintrag PopulationCount (Suchfunktion des Editors) jeder Einheit und ändert die Zahl, die nach „PopulationCount" steht auf 0.
Alternativ könnt ihr auch die Zeile [PopulationCapAddition]10[/PopulationCapAddition] suchen und die „10" beispielsweise auf 99999. Dadurch kann jedes Haus 99999 Bevölkerung bereitstellen und es müssen nicht die Kosten jeder Einheit angepasst werden.

7. Um die Ausbildungszeit einer Einheit zu ändern, sucht ihr am besten nach dem Namen der entsprechenden Einheit. Darunter solltet ihr den Eintrag „[TrainPoints]XX.0000[/TrainPoints]" finden. Ändert ihr den Wert beispielsweise auf „10.000", benötigt die Einheit 10 Sekunden Ausbildungszeit.

8. Um unendlich Ressourcen zu erhalten, sucht nach dem Eintrag CrateOf (Suchfunktion des Editors). Ihr werdet die Einträge „CrateofFood, CrateofCoin, CrateofWood, CrateofFoodLarge, CrafteofCoinLarge, und CrateofWoodLarge" finden. Sucht bei diesen Einträgen nach der Zeile „InitialResourceCount" und ändert die Zahl (100.0000) auf einen beliebigen Wert. Ändert ihr den Wert beispielsweise auf „99999.0000", um von der jeweiligen Ressource 99999 Einheiten zu erhalten.

9. Innerhalb der proto.xml-Datei könnt ihr auf diese Weise sämtliche Einstellungen der Einheiten und Gebäude ändern. Seid ihr fertig, speichert die Datei ab und startet das Spiel.

Anzeige

Über den Autor:

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte