Call of Duty: Advanced Warfare und Ghosts blockieren das neue Share-Play-Feature der PS4

Entwickler können es deaktivieren, wenn sie wollen.

Sowohl Call of Duty: Advanced Warfare (nähere Infos dazu bekommt ihr in unserem Call of Duty: Advanced Warfare Test) als auch Call of Duty: Ghosts blockieren das neue Share-Play-Feature der PlayStation 4.

1

Wie Activision gegenüber Eurogamer angab, liegt das daran, dass die eigenen Techniker vorab keinen Zugriff auf das neue Feature hatten und es dementsprechend nicht ausprobieren konnten.

Man hätte daher auch nicht abschätzen können, welchen Einfluss es möglicherweise auf die Spielmodi von Advanced Warfare und Ghosts hat.

„Selbstverständlich würden wir kein Feature in unserem Spiel unterstützen, ohne es vorher zu testen. Sobald wir die Performance vollständig analysiert haben, legen wir fest, ob wir es künftig unterstützen werden."

Sony bestätigte schließlich noch gegenüber Eurogamer, dass die Entscheidung, ob ein Spiel dieses Feature nutzt oder nicht, alleine bei den Entwicklern liegt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading