Smite startet heute auf der Xbox One in die offene Beta

Zugänglich für alle Goldmitglieder.

Die Hi-Rez Studios schicken die Xbox-One-Version von Smite ab heute in die offene Beta.

Goldmitglieder können sich die Beta dann einfach aus dem Store runterladen und direkt loslegen.

„Spieler, die bereits in der geschlossenen Beta-Phase am Schlachtfeld der Götter gekämpft haben, übernehmen ihren Spielfortschritt, Erfolge und Einkäufe in die neue Version des Titels", heißt es.

Auf dem Ingame-Marktplatz des Spiels könnt ihr wiederum neue Götter, kosmetische Skins und mehr kaufen. Die Fortschritte aus der Beta werden später auch übernommen, wenn das Spiel noch im Sommer offiziell an den Start geht. Verknüpft ihr eure PC- und Xbox-One-Accounts, erhaltet ihr für beide einen kostenlosen Zeus-Skin.

Nächste News: Dragon Quest Builders erinnert an Minecraft

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading