Hitman enthält zum Start drei Locations und sechs Missionen, Details zum Preis bekannt gegeben

Ihr könnt zwei Pakete kaufen.

Square Enix und IO Interactive haben heute weitere Details zu Hitman verraten, das jüngst auf den 11. März 2016 verschoben wurde.

Wenn das Spiel erscheint, enthält es demnach mit Paris, Sapienza und Marrakesh drei Schauplätze sowie sechs Kampagnenmissionen. Für den Contracts-Modus stehen insgesamt 800 Ziele zur Verfügung, mit denen ihr eigene Aufträge erstellen könnt.

Anschließend will man im April, Mai und Juni je eine neue Sandbox-Location mit zusätzlichen Missionen, „signature kills" und Contracts-Zielen veröffentlichen - ebenso neue Verkleidungen und neue Waffen. Dabei handelt es sich um Orte in Thailand (April), die USA (Mai) und Japan (Juni).

Im März startet zugleich der Live-Content mit zeitlich begrenzt verfügbaren Zielen, wöchentlichen Contracts und besonderen Inhalten aus der Community.

Beim Kauf habt ihr wiederum zwei Optionen. Kauft ihr das Gesamtpaket, zahlt ihr dafür 59,99 Euro. Dafür bekommt ihr den anfänglichen Inhalt und alles, was danach noch veröffentlicht wird - ebenso Zugang zur Hitman-Beta auf PlayStation 4 und PC. Zusätzliche Kosten wird es demnach nicht geben.

Eine Alternative dazu ist das Intro Pack, das euch lediglich Zugriff auf die Inhalte gibt, die im März verfügbar sind, was Live-Events und Contracts für diesen Monat mit einschließt. Die Kosten dafür belaufen sich auf 34,99 Euro.

Wollt ihr dann auch noch den Rest haben, könnt ihr für 29,99 Euro ein Upgrade kaufen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (18)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Kommentare (18)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading