Star Trek Online für Xbox One und PS4 angekündigt

Die Umsetzungen erscheinen in diesem Jahr.

Perfect World und Cryptic bringen Star Trek Online auf die Konsolen.

1

Im Herbst 2016 soll das MMO für Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht werden.

Den Konsolenspielern stehen dann gleich zum Launch Inhalte aus den letzten sechs Jahren zur Verfügung. Spielen könnt ihr auf Seiten der Föderation, der Klingonen oder Romulaner, wobei ihr für euren Charakter aus bis zu 32 verschiedenen Spezies wählen könnt. Ihr kommandiert dann euer eigenes Raumschiff, bestreitet Raumkämpfe und absolviert Dutzende Missionen, zum Beispiel in Raumstationen oder auf Planeten.

Weiterhin wurden Updates an der Engine vorgenommen, „um die Grafik zu verschönern und das Spielerlebnis auf der Konsole zu verbessern".

Hier geht es zum Doom Test

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading