Shens letztes Geschenk: Neuer DLC für XCOM 2 veröffentlicht

Infiltriert eine Advent-Einrichtung.

2K hat einen neuen DLC für XCOM 2 veröffentlicht.

Er heißt „Shens letztes Geschenk" und ist zum Preis von 9,99 Euro für den PC erhältlich - Linux- und Mac-Versionen folgen in Kürze.

„XCOM hat Informationen über eine geheime Advent-Einrichtung entdeckt, in der sich neue Hightech-Waffen befinden sollen. Lily Shen, Chefingenieurin an Bord der Avenger, hat sich freiwillig gemeldet, um euren elitärsten Trupp bei der Infiltration dieser Einrichtung zu begleiten und so schneller klären und beurteilen zu können, welchen Einfluss diese neue Alien-Technologie auf den Krieg zur Rückeroberung der Erde haben wird", heißt es.

Die Einrichtung besteht aus mehreren Wolkenkratzern, die über geschlossene Brücken miteinander verbunden sind. Außerdem basieren die Mech-Einheiten von Advent alle auf der Prototyp-Einheit, die man im Inneren der Einrichtung vermutet.

Durch das erfolgreiche Abschließen der Mission könnt ihr außerdem Roboter-Einheiten für eure Squads bekommen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading