Resident Evil: Über 1,5 Millionen Exemplare der HD-Remasters von Teil 4 bis 6 ausgeliefert

In Deutschland erscheinen sie erst demnächst im Handel.

Capcom hat weltweit bereits über 1,5 Millionen Exemplare der HD-Remasters von Resident Evil 4 bis 6 ausgeliefert.

1

Dort ist das Spiel auch schon im Handel erhältlich, hierzulande erst ab Dezember. Ihr könnt Resident Evil 4 (PS4, Xbox One), Resident Evil 5 (PS4, Xbox One) und Resident Evil 6 (PS4, Xbox One) bereits vorbestellen.

Alleine in den USA wurden mehr als eine Million Einheiten (digital und im Handel) ausgeliefert.

Seit dem Start der Serie vor all den Jahren verkauften sich alle Teile nach Angaben des Unternehmens insgesamt übrigens mehr als 69 Millionen Mal.

Die 70 Millionen dürfte man also bald knacken, spätestens zum Release von Resident Evil 7, das hier vorbestellbar ist und am 24. Januar 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht wird.

Auf der PlayStation 4 ist die VR-Version des Spiels übrigens ein Jahr lang exklusiv.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading