Hot-Wheels-Erweiterung für Forza Horizon 3 angekündigt, Release-Termin bestätigt

Erscheint Anfang Mai.

Forza Horizon 3 bekommt bald eine neue Hot-Wheels-Erweiterung.

Sie erscheint am 9. Mai und schickt euch in ein brandneues Gebiet in Australien, wo wiederum Loopings, Stunts und Korkenzieher auf euch warten. Sechs Inseln vor der Küste Australiens sind über ein Netz aus Hot-Wheels-Strecken miteinander verbunden und warten nur darauf, von euch befahren zu werden.

"Für den besonderen Kick sorgen Geschwindigkeits-Boosts, Half-Pipes und sogar ein riesiger Dinosaurier-Roboter. Du entdeckst die Welt von Forza Horizon 3 Hot Wheels in der neuen Kampagne, nimmst an unzähligen Events teil und stellst Dich dem ultimativen Stunt-Test: dem waghalsigen Finale auf dem neuen Hot Wheels Giant Circuit", heißt es.

Mit dabei sind außerdem 28 neue Erfolge, zehn zusätzliche Fahrzeuge und neue Scheunenfunde. Zu den Neuzugängen zählen etwa der Twin Mill, der Rip Rod und der Boneshaker.

In der neuen Multiplayer-Arena fordert ihr wiederum Freunde zum Wettkampf heraus und mit dem Stunt-Swap-Feature könnt ihr eure Stunt-Strecken verändern und sie mit Freunden teilen.

Der Preis der Hot-Wheels-Erweiterung liegt bei 19,99 Euro.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading