Pokémon Sonne und Mond: So bekommt ihr fünf neue Mega-Steine

Einfach das Passwort eingeben.

Neue Mega-Steine für Pokémon Sonne und Mond gefällig?

1

Kein Problem mit dem neuen Code, den ihr weiter unten seht.

"Mit Gewaldronit, Lohgocknit, Sumpexnit, Cameruptnit und Banetteonit hast du die nötigen Mega-Steine, um die Mega-Entwicklung bei den folgenden Pokémon der Hoenn-Region auszulösen: Gewaldro, Lohgock, Sumpex, Camerupt und Banette", heißt es.

Diesen Pokémon könnt ihr im normalen Spielverlauf zwar nicht begegnen, sie aber mit PokéMover oder Pokémon Bank aus vorherigen Spielen übertragen. Dabei verlieren sie alle Items, ihr kommt also nur durch das Passwort an die Mega-Steine für diese Pokémon.

Nachfolgend seht ihr das Passwort und wie ihr es einlöst.

Passwort: MATSUBUSA

  • Wähle im Startmenü die Option „Geheimgeschehen" aus.
  • Wähle „Geschenk empfangen" aus.
  • Wähle „Per Seriencode/Passwort empfangen", dann „Ja" und anschließend erneut „Ja" aus, um eine Internetverbindung herzustellen.
  • Gib das spezielle Passwort ein.
  • Die Mega-Steine werden übertragen.
  • Sprich in einem beliebigen Pokémon-Center mit dem Lieferanten oder der Lieferantin, um deine Mega-Steine zu erhalten.
  • Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading