Doom: Update 6.66 macht alle DLCs dauerhaft kostenlos

Kostenlose Wochenenden und ein reduzierter Preis.

Entwickler id Software hat das neue Update 6.66 für Doom veröffentlicht.

1

Im Zuge dessen bietet man die DLCs für das Spiel ab sofort kostenlos für alle an. Sie enthalten insgesamt neun zusätzliche Maps, drei Waffen, drei spielbare Dämonen und mehr.

Darüber hinaus hat man das Fortschrittssystem im Multiplayer-Modus umfassend überarbeitet. Anstatt neue Dinge durch zufällige Loot-Drops freizuschalten, müsst ihr nun bestimmte Levelvoraussetzungen und Aufgaben erfüllen.

Dabei wird der Level aller Spieler auf Null zurückgesetzt, bereits freigeschaltete Items verliert ihr dadurch aber nicht wieder. Ebenso ersetzt man das System der Hack-Module durch ein Runen-System mit passiven Boni. Die Runen müssen nicht aktiviert werden und laufen auch nicht aus, ihr fügt sie einfach eurem Loadout hinzu.

Ab heute um 18 Uhr könnt ihr übrigens das Spiel kostenlos auf PC und Xbox One ausprobieren, ab Donnerstag, den 27. Juli, um 18 Uhr auch auf der PlayStation 4. Das gilt jeweils für das darauffolgende Wochenende. Zur Verfügung stehen dabei zwei Kampagnen-Level und der Multiplayer-Modus.

"Doch das Free Weekend ist noch nicht alles. Wir wollen euch den Einstieg in den unglaublichen Spaß von Doom so einfach wie möglich machen, deswegen könnt ihr euch das Spiel für nur 14,99 € (nur digitale Käufe) schnappen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Alle Tiere auf eurer Insel

Was auf und um eure Insel kreucht und fleucht.

Resident Evil 3 Remake - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Euer Guide durch Raccoon City und den Kampf gegen Nemesis.

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading