Rainbow Six Siege: Launch-Trailer zu Operation Blood Orchid veröffentlicht

Jetzt verfügbar.

Zum neuen Operation-Blood-Orchid-Update für Rainbow Six: Siege hat Ubisoft einen Launch-Trailer veröffentlicht.

1

Es ist ab sofort verfügbar und enthält mit Ying, Lesion und Ela unter anderem drei neue Operatoren, auf die Season-Pass-Besitzer bereits jetzt zugreifen können. Alle anderen können sie ab dem 12. September mit Ansehen und R6-Credits freischalten.

Mehr zu diesen entnehmt ihr Alex' Vorschau zu Operation Blood Orchid.

Weiterhin gibt es eine neue Freizeitparkkarte, die Ubisoft wie folgt beschreibt: "Spieler werden in Operation Blood Orchid auf einem verlassenen Freizeitpark angreifen,der von der Special Duties Unit (SDU) - auch bekannt als Flying Tigers - als Drogenlabor einer kriminellen Organisation identifiziert wurde. Nachdem Verbindung mit den Hongkonger Triaden aufgenommen wurde, werden Flying Tigers als Anführer des tödlichen Angriffs auf den Freizeitpark auserkoren. Der Freizeitpark ist eine farbenfrohe und vielseitige Karte, die reich an dynamischen und tempogeladenen Konfrontationen ist."

Darüber hinaus erwarten euch weitere Anpassungen und Verbesserungen am Spiel, man verspricht etwa ein optimiertes Beleuchtungssystem, Datenbereinigungen bei den Operatoren, eine verbesserte Stabilität, kürzere Ladezeiten und einen geringeren Speicherbedarf.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading