Feierabendnews: Inhaltsupdate für World War Z, PlayStation Plus Rewards in Deutschland und neuer Trailer zu Blasphemous

Der Tag in der Zusammenfassung.

Hallo und Willkommen bei den Feierabendnews!

Was das hier ist? Der Ersatz für unseren News-Ticker. Im Grunde erhaltet ihr damit die gleichen Informationen wie im Ticker. Hier erfahrt ihr alle Neuigkeiten, von Release-Daten über neue DLCs bis hin zu den kleinen, seltsamen Dingen, die am Rand des großen Gaming-Weges durch die Historie passieren. Dinge, die wir in der üblichen Ausführlichkeit nicht unterbringen könnten und die ansonsten unter den Tischen fallen würden.

Im Prinzip sind die Feierabendnews vergleichbar mit unserem früheren Morgen-Newsletter. Nur dass ihr das Tagesgeschehen jetzt zum Feierabend zusammengefasst bekommt. Und das in kompakter Form und nicht in einem stetig wachsenden, ewig langen Ticker, den wir immer wieder nach oben schieben.

Wann? Von Montag bis Freitag immer um 18 Uhr.

Die wichtigsten Artikel des Tages

Die wichtigsten News des Tages

Saber Interactive hat das neue Inhaltsupdate The Undead Sea für World War Z veröffentlicht. Darin kämpft ihr an Bord eines Schiffes in Tokio gegen die Zombies. Es geht auf offenen Decks und in engen Kabinen zur Sache.

Für PlayStation-Plus-Nutzer gibt es jetzt das Belohnungssystem PlayStation Plus Rewards auch in Deutschland. Damit erhaltet ihr Preisnachlässe bei teilnehmenden Partnern, jeden Monat gibt es neue Angebote.Zum Start sind About You, der Burger-King-Lieferservice, Fila, Müller und Sky Ticket mit dabei. Mehr Infos erfahrt ihr hier.

Team17 und The Game Kitchen zeigen einen neuen Trailer zum Action-Platformer Blasphemous. Damit erhaltet ihr eine Reihe neuer Spieleindrücke aus dem Titel, der in diesem Jahr für PC, Switch, Xbox One und PS4 erscheint.

Bandai Namco hat heute Jumanji: Das Videospiel angekündigt. Es erscheint am 15. November und lässt euch in die Rolle der Helden und Heldinnen aus der Reihe schlüpfen. Dabei könnt ihr euch online oder im Splitscreen-Modus mit bis zu drei Freunden zusammenschließen.

Die Enhanced Edition von Redeemer erscheint am 12. Juli physisch und digital für PS4, Xbox One, Switch und PC. In dem Top-Down-Action-Brawler kämpft ihr euch mit Fäusten, Hämmern, Waffen und diversen anderen Dingen durch Reihen von Gegnern.

Reef Entertainment zeigt einen neuen Overview-Trailer zum kommenden Dragon Star Varnir. Das JRPG erscheint am 14. Juni für die PS4 und bietet unter anderem ein rundenbasiertes Kampfsystem, in dem ihr mit den Drachen auf drei unterschiedlichen Ebenen kämpft.

Der dritte Feature-Trailer zu Vambrace: Cold Soul befasst sich mit der Spielwelt. Dabei geht es vor allem um die eisige Oberwelt von Icenair.

Aerosoft hat den Veröffentlichungstermin des ZUSI 3 bestätigt. Er erscheint am 18. Juni im Handel und eignet sich nach Unternehmensangaben vor allem für "ambitionierte Hobby-Lokführer". Auch Einsteiger sollen aber damit zurechtkommen.

Im Anschluss an die E3-Pressekonferenz von Ubisoft findet der "Twitch Rivals x Rainbow Six Siege Celebrity-Showdown" statt. Mit dabei sind die Rapper Lil Yachty und T-Pain. Gespielt wird um einen Preispool von 50.000 Dollar, wobei die Promi-Teamkapitäne weitere 50.000 Dollar zur Spende für Wohltätigkeitsorganisationen erhalten.

Das kostenlos spielbare MMO Conqueror's Blade ist jetzt in der offenen Beta verfügbar. Um diese zu spielen, müsst ihr euch auf der Webseite des Titels registrieren und den dortigen Anweisungen folgen.

Das Cannabis-Tycoon-Spiel Weedcraft Inc hat das kostenlose Heat-Wave-Update erhalten. Darin geht es um Celia Hernandez, die Tochter eines Einwanderers, der Gras anbaute, um seine Familie zu versorgen. Und nun sucht Celia angesichts der Legalisierung von Marihuana nach einem Weg, um profitabel zu bleiben. Außerdem umfasst das Update weitere Verbesserungen.

Das kommende Update für das Mobile-MMO Rangers of Oblivion umfasst den neuen Riesenbehemoth Drauga. Bei der Jagd auf das Biest müsst ihr neue Kampf-Taktiken anwenden, zum Beispiel Pferde und exklusive Jagdwaffen nutzen. Zerstört ihr die Rüstung von Drauga, offenbaren sich dadurch Schwachstellen.

Zum First-Person-Puzzle-Platformer Metamorphosis wurde ein erstes Entwicklertagebuch veröffentlicht. Inspiriert ist das Spiel von Franz Kafkas The Metamorphosis und erscheint für PS4, Xbox One, Switch und PC.

Ab sofort ist Persona Q2: New Cinema Labyrinth für den 3DS erhältlich. Anlässlich der Veröffentlichung seht ihr nachfolgend den Launch-Trailer.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading