Bayonetta 1 und 2 sind bald nicht mehr im eShop für Wii U erhältlich

Schon ab nächster Woche.

Möchtet ihr noch Bayonetta 1 und 2 für die Wii U haben - und zwar in digitaler Form?

Wenn ihr diese Frage mit ja beantwortet, solltet ihr euch beeilen, denn beide Spiele sind nicht mehr lange erhältlich.

In der kommenden Woche verschwinden die ersten beiden Teile aus dem eShop der Wii U.

Bayonetta_2_Wii_U_eShop_nicht_mehr_lange_erhaeltlich
Bald gibt es keine Chance mehr, Bayonetta 1 und 2 digital auf der Wii U zu bekommen.

Bis zum 18. September 2019 könnt ihr die Spiele noch im eShop kaufen, anschließend nicht mehr.

Konkrete Gründe dafür nennt Nintendo nicht. Habt ihr sie bereits, könnt ihr sie auch anschließend noch herunterladen, auch wenn sie nicht mehr im eShop erhältlich sind.

Und auch auf der Nintendo Switch bleiben Bayonetta 1 und 2 weiterhin im eShop verfügbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading