Star Wars: Jedi Knight 2 - Cheats aktivieren auf Nintendo Switch und PlayStation 4

Ein wenig schummeln.

Den Klassiker Star Wars Jedi Knight 2: Jedi Outcast gibt es seit kurzem für Nintendo Switch und PlayStation 4.

Mit der Portierung auf die beiden Konsolen sind auch die Cheats in Jedi Knight 2 auf der jeweiligen Plattform verfügbar.

Die Frage ist: Wie lassen sich die Cheats in Jedi Knight 2 beziehungsweise das Cheat-Menü aktivieren, denn es ist nicht einfach über die Einstellungen des Spiels verfügbar.

Star_Wars_Jedi_Knight_2_Jedi_Outcast_Cheats_aktivieren_Guide_Switch_PS4
Wenn es nicht klappt, helft ein wenig nach.

Für die Nutzung der Cheats ist eine spezielle Tastenkombination nötig, erst damit lässt sich das entsprechende Menü verwenden.

Diese geht wie folgt: Steuerkreuz hoch, Steuerkreuz runter, linken Stick drücken, rechten Stick drücken, linken Stick drücken. Es ist keine allzu komplizierte Tastenfolge.

Was ihr dann machen könnt, hängt davon ab, wo ihr euch befindet. Im Hauptmenü des Spiels habt ihr - sofern kein Spiel geladen ist - die Möglichkeit, einen Level auszuwählen und diesen direkt zu starten.

Spielt ihr bereits, ruft das Pausemenü auf und gebt diese Kombination ein, habt ihr zusätzliche Cheat-Optionen.

Diese sehen wie folgt aus:

Alle Cheats in Star Wars Jedi Knight 2: Jedi Outcast für Nintendo Switch und PlayStation 4 (PS4)

  • Gottmodus: Ihr seid unverwundbar.
  • Kein Clipping (NoClip): Ihr könnt zum Beispiel durch Wände gehen.
  • Kein Ziel: Gegner nehmen euch nicht als Ziel wahr.
  • Alles geben: Ihr erhaltet alle Kräfte der Macht und alle Waffen.
  • Volle Gesundheit erhalten: Eure Lebenspunkte werden aufgefrischt.
  • Volle Rüstung erhalten: Euer Schutzschild wird aufgeladen.
  • Volle Munition erhalten: Frischt eure Vorräte für die Waffen auf.
  • Kraft der Macht: Lädt eure Machtenergie auf.
  • Lichtschwert-Farbe: Ihr wählt die Farbe der Lichtschwertklinge, darunter Rot, Orange und andere.
  • Wiederbeleben: Tötet euch.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading