Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered erscheint im August mit Crossplay-Funktion

Für Switch, PS4 und Mobilgeräte.

Wie Square Enix mitteilt, erscheint Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered am 27. August im Westen.

Veröffentlicht wird das Spiel auf Nintendo Switch, PlayStation 4, Android sowie iOS. Darüber hinaus unterstützt es Crossplay auf diesen Geräten.

Neben der verbesserten Technik gibt es im Remaster Sprachausgabe für die Charaktere, einen Online-Multiplayer-Modus (mit der erwähnten Crossplay-Funktion), neue Gegenstände, Dungeons und Bossgegner.

Ebenso erwartet euch ein neues "Imitieren"-Feature, mit dem ihr die Form verschiedener Charaktere annehmt, denen ihr unterwegs begegnet. Ihr könnt euer Abenteuer dann in deren Form fortsetzen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading