Zweiter Gothic-3-Patch online

Schwächere Wildschweine

Am gestrigen Sonntag veröffentlichte Pyranha Bytes den zweiten Patch zu Gothic 3. Das Update mit der Versionsnummer 1.08 verbessert die allgemeine Performance im Spiel. Die Kampf-KI mancher Monster wurde angepasst, unter anderem auch die Stärke der berüchtigten Wildschweine. Der Kampf mit der Armbrust wurde neu gestaltet, und bei vielen Händlern und in Truhen sind neue Waffen zu finden. Die komplette Patchnotes liegen in englischer Sprache vor. Der Download erfolgt entweder über den integrierten Updater oder manuell von den üblichen Download-Seiten.

Hier der Wortlaut:

  • Several crash bugs fixed
  • Performance increased
  • Combat AI for several monsters improved/simplified (e.g. boar)
  • Lots of AI Fixes ( Murderer Reaction from party member fixed, AI comments improved)
  • Sleeping NPC's AI reactions improved
  • Camera Control: Inverting the X-axis is now saved
  • Lensflare/Sun doesn't shine through mountains and buildings anymore
  • Rhobar and Zuben are dead after defeating them
  • Revolution mechanics improved
  • Lester does now talk even when not sitting at the campfire
  • Epilogue fixed
  • "No mission success after 2 times "not enough gold" fixed
  • Vak and Gonzales are now still there after a revolution
  • There are now more weapons at traders and in chests
  • Annoying NPCs from Faring arena removed
  • Story and Missions in Al shedim improved. (Lester,Saturas,Wutras,etc...)
  • Snorre's ancestor stone fixed
  • All problems of Hogar and the southern Orcs fixed
  • Ronar Trading fixed
  • Less monsters/Orcs in Nordmar
  • Vibald is now carrying explosive arrows
  • Bogir dialog fixed
  • Osmund dialog fixed
  • Crossbow handling improved

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Thomas Borovskis

Thomas Borovskis

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading