Lösung der Glyphen-Rätsel 1-10

In diesem Abschnitt zeigen wir euch die Lösungen zu allen Rätseln, der insgesamt 20 Glyphen. Um diese erst einmal zu finden, benutzt einfach unsere Karten. Es ist vollkommen egal, wo ihr beginnt, da die Rätsel immer in der gleichen Reihenfolge erscheinen. Also auch wenn ihr Florenz die ersten Glyphen erkundet und ein anderer in Venedig, erhaltet ihr die Rätsel dennoch in der exakt gleichen Reihenfolge.

1. Das erste Rätsel ist simpel und verlangt nur, dass ihr eine Aufgabe löst. Euch werden zehn Bilder gezeigt und ihr müsst anhand des Hinweises die fünf gesuchten herausfinden. Dies sind alle Bilder, in denen ein Apfel zu sehen ist.

2. Bei der zweiten Glyphe müsst ihr drei Mal denselben Puzzle-Typ entschlüsseln. Ihr bekommt nacheinander drei kreisrunde Scheiben von wichtigen Persönlichkeiten aus der Historie gezeigt, die in verschiedene Ebenen eingeteilt sind. Ihr müsst nun die einzelnen Ebenen anwählen und sie so drehen, dass das Bild korrekt ist. Arbeitet euch dazu von Innen nach Außen. Solltet ihr manche Ebenen nur zu zweit bewegen können, kümmert euch um die äußere zuerst und korrigiert danach die innere wieder.

3. Jetzt werden euch drei Bilder präsentiert, in denen ihr immer den Edensplitter ausfindig machen müsst. Beim ersten befindet er sich direkt auf dem Tisch in der Mitte. Bei dem Houdini-Bild liegt der Splitter direkt rechts unter seinem Kopf. Klickt darauf und ihr erhaltet das letzte Bild von Gandhi. Dieses Mal befindet sich das gute Stück an seinem linken Arm. Damit wäre das dritte Rätsel auch schon gelöst.

4. Nun sind es schon vier Bilder. Aber ihr müsst nicht jedes Mal den Edensplitter suchen. Euch wird ein kleines Rätsel in Textform aufgegeben, dessen Lösung im Bild versteckt ist. Beim ersten ist es die Mündung der großen Kanone. Das nächste ist ein wenig kniffliger. Seht ihr den jungen Mann, der sich knapp über der Mitte des Bildes neben eine kleine Mauer hockt? Er hält die Waffe in den Händen, dir ihr untersuchen müsst. Der gesuchte Punkt beim dritten Bild ist etwas schwieriger zu beschreiben. Bewegt den Cursor direkt hinter die vorderste Reihe und dann etwas nach oben zu den Schwertern der Soldaten, wo ihr eine Art Feuer flackern sehen könnt. Klickt darauf, um das letzte Bild zu erhalten. Hier handelt es sich wieder um ein Portrait mit einem Edensplitter, der sich oben rechts in der offenen Hand des braunen Kerls befindet.

5. Die beiden Rätsel bei der fünften Glyphe sind sehr einfach, wenn man weiß, wonach man suchen muss. Beim ersten Rätsel sind alle Bilder, in denen ein Schwert zu sehen ist. Beim zweiten sind es alle, in denen ihr einen Stab erspähen könnt.

6. Es erwarten euch das gleiche Spiel, wie bei der dritten Glyphe, nur das es dieses Mal insgesamt vier runde Bilder gibt, die ihr entwirren müsst. Startet wie oben schon beschrieben in der Mitte und arbeitet euch nach außen. Kümmert euch bei doppelten Ebenen immer zuerst um die äußere. Dann sollte nichts schief gehen. Ein wenig schwerer ist das letzte Bild, da es in schwarz-weiß gehalten ist. Achtet auf die Konturen und such euch einen markanten Fixpunkt im Bild.

7. Der erste Teil ist sehr, sehr simpel. Der Hinweis für die Bilder ist rot und genau danach sollt ihr suchen. Nehmt alle Bilder, die ein starkes rot in sich finden lassen. Danach müsst ihr wider Mal etwas in einem Bild suchen. Dabei handelt es sich um Jesus, der am Kreuz hängt. Ungefähr auf der Höhe seiner Hüften findet ihr rechts daneben den gesuchten Gegenstand.

8. Wieder ein einfaches Rätsel. Im ersten Bild wählt ihr rechts den langen Stab aus und im zweiten das Schwert, was sich rechts von Jeanne d'Arc befindet. Danach nehmt ihr das Feuer und führt es über das Bild von Jeanne, woraufhin ihr eines erhaltet, auf dem sie am Scheiterhaufen abgebildet ist. Zu guter letzt nehmt ihr das Portrait von Rasputin und packt es auf das von Nicholas II.

9. In den ersten beiden Bilder n ihr mal wieder den Edensplitter ausfindig machen. Houdini hat in seiner linken Jackentasche versteckt. Gandhi hat ihn dagegen direkt bei seinem Herzen liegen. Zum Schluss wird noch eine neue Art von Rätsel eingeführt. Hier müsst ihr einen Hinweis darauf finden, wie ihr die Schaltfläche rechts im Bild ausrichten müsst. In diesem Bild ist es der Hinweis 6=1 in der unteren linken Ecke. Richtet nun die Kreise danach aus und ihr erhaltet die anderen beiden Zahlen.

10. Zu Beginn steuert ihr den Cursor in die untere linke Hälfte des Bildes. Hier versteckt sich im schwarzen die Raumkapsel. Danach müsst ihr wieder einmal die Ebenen eines kreisrunden Bildes verschieben, bis es korrekt eingerichtet ist. Zu guter letzt wählt ihr auf der letzten Abbildung den Edensplitter aus, der am linken Fuß des Astronauten zu sehen ist.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Assassin's Creed 2.

Anzeige

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Mehr Artikel von Björn Balg

Kommentare (22)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Eg.de Frühstart - Godus, State of Decay, Watch Dogs

Update 1.3 für Godus verfügbar, State of Decay 1 Mio. Mal verkauft und Watch Dogs lässt sich überwiegend ohne Waffen spielen.

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Neueste

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Werbung