Das wird 2010: Shooter • Seite 2

Aliens, Spartaner und Russen

BioShock 2 (PC, 360, PS3)

Anfang Februar schickt euch 2K zu einem weiteren Abstecher in die Unterwasserstadt Rapture, die zehn Jahre nach dem Niedergang von Andrew Ryan von einer Frau beherrscht wird. Die Entwickler vertrauen dabei sehr stark auf das Gameplay des Vorgängers und fahren nur wenige Innovationen auf. Eine neue Perspektive, ihr selbst übernehmt die Rolle eines Big Daddy, sowie frische Waffen und Gegner sind aber natürlich mit am Start.

Davon abgesehen scheint es zumindest atmosphärisch keinerlei Probleme beim erneuten Besuch von Rapture zu geben, wie Kollege Metzger in seiner jüngsten Vorschau anmerkt. Brandneu ist darüber hinaus der Mehrspieler-Part, in dem ihr mit Waffen- und Plasmideinsatz euren Feinden den Garaus macht. Währenddessen stampfen Big Daddys durch die Gegend und Roboter lassen sich hacken, was für etwas mehr Abwechslung sorgen dürfte. Ob all das aber ausreicht, um BioShock 2 zu einem ähnlich einzigartigen Erlebnis werden zu lassen wie der Vorgänger, lässt sich momentan noch nicht sagen.

Voraussichtlicher Erscheinungstermin: 9. Februar 2010
Screenshots, Videos und Vorschau zu BioShock 2

Brink (PC, 360, PS3)

5

Battlefield, BioShock und Halo. Das sind alles große Namen, die 2010 sicherlich erfolgreich auf dem Markt einschlagen werden. Aber immer wieder gibt es ein paar neue Ideen, Geheimtipps, die für eine Überraschung sorgen. Im letzten Jahr war das unter anderem Borderlands, dieses Jahr könnte es möglicherweise Brink sein.

Die Macher der Enemy-Territory-Titel werfen Single-, Multiplayer- und Rollenspiel-Elemente in einen großen Topf und mixen das Ganze kräftig durch. Dementsprechend sammelt ihr mit jedem Gefecht Erfahrungspunkte, die ihr in Skills von vier Klassen, spezielle Gegenstände oder weitere Fähigkeiten investiert.

Insbesondere das SMART-System soll Brink von der Konkurrenz abheben. Lauft ihr mit nach oben gerichtetem Blick durch den Level und drückt den entsprechenden SMART-Button, hüpft ihr elegant über Tische und andere Möbel hinweg, hangelt euch zur nächsten Ebene hinauf und so weiter. Wer nach unten schaut, kann beispielsweise unter einer Schranke hindurchrutschen – Mirror's Edge lässt ein wenig grüßen.

Zugegeben: Speziell im Hinblick auf die Kampagnen-Struktur, die Geschichte und das Zusammenspiel von Single- und Multiplayer-Modus sind noch viele Fragen offen. Brink verspricht aber zumindest ein erfrischendes Spielerlebnis und könnte sich damit zwischen den ganzen Fortsetzungen behaupten.

Voraussichtlicher Erscheinungstermin: Herbst 2010
Screenshots, Videos und Vorschau zu Brink

Call of Duty 7 (PC, 360, PS3)

Dass in diesem Jahr ein neues Call of Duty erscheint, steht außer Frage. Sicher ist außerdem, dass sich Treyarch derzeit mit dessen Entwicklung beschäftigt. Davon abgesehen liegen aber noch kaum konkreten Informationen zum nächsten Teil der Reihe vor.

Gerüchte gibt es natürlich. Ein Hinweis auf den beziehungsweise die möglichen Schauplätze könnte die Musik sein, die Activision scheinbar lizenziert hat. Songs aus der Ära des Vietnamkrieges sowie Stücke aus Kuba, Afrika und der Sowjetunion sprechen nicht unbedingt für einen weiteren Ausflug in den Zweiten Weltkrieg.

Eines dürfte aber sicher sein: Wenn Call of Duty 7 vermutlich im 4. Quartal erscheint, wird es aller Voraussicht nach wieder millionenfach über die Ladentheke wandern.

Voraussichtlicher Erscheinungstermin: 4. Quartal 2010

Halo: Reach (360)

6

Halo 3: ODST war eher ein kleines Intermezzo, in diesem Jahr folgt das nächste große Halo-Spiel aus dem Hause Bungie. Keine Fortsetzung zu Halo 3, die durchaus möglich wäre, sondern ein gänzlich anderer Schauplatz. Wie der Name schon verrät, widmet man sich der Schlacht um Reach, die sich direkt vor den Ereignissen des ersten Halo abspielte.

Wirklich viele Informationen liegen auch hier noch nicht vor. Klar ist, dass in Halo: Reach eine neue Grafik-Engine zum Einsatz kommt und gleich eine ganze Gruppe von Spartanern in den Mittelpunkt rückt. Bungie arbeitet seit der Fertigstellung von Halo 3 an Reach und will vorab wieder einen Multiplayer-Betatest durchführen. Wer Halo 3: ODST besitzt, hat seine Eintrittskarte dazu bereits im Schrank stehen.

Voraussichtlicher Erscheinungstermin: Herbst 2010
Screenshots und Videos zu Halo: Reach

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (45)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (45)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading