Demon's Souls: Was man bei Sparkly, der Krähe, alles tauschen kann

Was sie annimmt und was ihr bekommt.

In Welt 4-1 im Schrein der Stürme (Rand der Insel) befindet sich die Heimstätte für einen ganz speziellen Händlercharakter. Es handelt sich um eine Krähe namens Sparkly, die man zwar hören, aber nicht wirklich sehen kann. Auch der Handel mit ihr funktioniert ein wenig anders, als man es von den herkömmlichen Händlern im Nexus gewohnt ist. Dafür kann man hier ein paar der seltensten Items des ganzen Spiels ergattern, zum Beispiel Farblose Dämonenseelen, die sonst nur von den Urzeitlichen Dämonen in der dunklen Welttendenz gedroppt werden.

Um Sparkly zu treffen und ihre Vorliebe für Tauschhandel in Anspruch nehmen zu können, müsst ihr erst zu ihrem Nest am höchsten Punkt des Levels gelangen. Nach dem Start folgt ihr dem Gebietsverlauf die Treppen hoch, vorbei an den Skeletten, und geht durch die erste Nebelwand. Im Innenhof des Areals seht ihr einen Vorhutdämon weiter hinten stehen und Wache halten, wie man ihn vom Finale des Tutorials kennt. Hinter diesem dicken Brocken führt ein Durchbruch im Boden in einen darunterliegenden Bereich.

spark

Dort zerstört ihr die scheinbare Wand mit einem Schlag darauf, erledigt die Skelette und geht an der Weggabelung nach rechts. Hinter einer weiteren scheinbaren Wand geht es die Treppenstufen hoch und rechts nach draußen. Folgt dem Pfad und ihr gelangt zum Baum von Sparkly.

Der Tauschhandel mit ihr funktioniert folgendermaßen: Ihr stellt euch direkt neben den Baum, auf dem ihr Nest hängt (sie kräht euch dann an). Geht in euer Inventar und wählt den Gegenstand aus, den ihr eintauschen möchtet. Klickt darauf und wählt "Fallen lassen". Sparkly äußert sich unüberhörbar glücklich, wenn das Item in ihr Beuteschema passt. Wenn nicht, beschwert sie sich über das fehlende Funkeln und ihr könnt das Item einfach wieder einsammeln. Verlasst dann das Spiel über das Menü ("Speichern und beenden" wählen) und ladet den Spielstand neu. Durch den Neustart wird das Item generiert, das ihr im Austausch erhaltet.

Dieses bleibt so lange vor dem Nest liegen, bis ihr es aufsammelt, selbst wenn ihr die Welt verlasst, euch woanders herumtreibt und später wiederkommt. Jedes Item lässt sich nur einmal pro Spieldurchlauf eintauschen, bis auf die im Remake neuen Keramikmünzen. Hier eine Übersicht, was ihr wofür bekommt.

Alle Tauschgeschäfte bei Krähenhändlerin Sparkly im Detail

  • Augit der Führung ---> 10x Weißer Pfeil
  • Seelenreste ---> 10x Weißer Pfeil
  • Messingteleskop ---> Ring des Dufts
  • Phosphoreszierender Stab ---> Ring der magischen Stumpfheit
  • Jadehaarschmuck ---> Ring der Regeneration
  • Runenschild ---> Aspis (Schild)
  • Runenschwert ---> 40x Weißer Pfeil
  • Mondlicht-Großschwert ---> Ring des Gebets
  • Silberkrone ---> Seele eines berühmten Helden
  • Silberarmreifen ---> Seele eines berühmten Helden
  • Goldmaske ---> Farblose Dämonenseele
  • Gottestalisman ---> Farblose Dämonenseele
  • Mattsteinscherbe ---> 5x Keilsteinscherbe
  • Mattsteinklumpen ---> 10x Klebriges weißes Zeug
  • Reiner Mattstein ---> 3x Ephemeraugenstein
  • Mondlichtsteinscherbe ---> 20x Weißer Pfeil
  • Mondlichtsteinklumpen ---> 40x Weißer Pfeil
  • Reiner Mondlichtstein ---> Weißer Bogen
  • Quecksilbersteinscherbe ---> 10x Vollmondgras
  • Quecksilbersteinklumpen ---> 10x Neumondgras
  • Reiner Quecksilberstein ---> 10x Dunkelmondgras
  • Reiner Klingenstein ---> Ring der Langlebigkeit
  • Goldmünze ---> Ring der ungleichen Waagschalen
  • Keramikmünze (26x) ---> Rostiger Schlüssel (für die geheime Tür zum Durchdringer-Rüstungsset in Welt 1-3)

Weitere Hilfen für für Demon's Souls

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading