Figment 2 bringt Tim Burton in die Karaokebar - verrücktes Adventure-Sequel angekündigt

Demo ab heute auf Steam.

  • Den Anfang von Figment 2 gibt es ab heute als Gratis-Demo auf Steam
  • Das Action-Adventure mit Fokus auf Musik erscheint voraussichtlich dieses Jahr
  • Ein neuer Reveal-Trailer zeigt bereits einen der schrägen Songs

Das Action-Adventure Figment erschien 2017 vom Indie-Studio Bedtime Digital und hatte eine besondere Prämisse: Neben Rätseln und Hack-and-Slay-Mechaniken waren schräge, thematisch passende Musical-Nummern der stetige Begleiter durch eine surreale Traumwelt - ein bisschen so, als hätte man ein Tim-Burton-Märchen mit Psychonauts und Alice im Wunderland zusammen in einen Topf geworfen (Kollege Markus Grundmann fand dieses bizarre Konzept zumindest schon einmal spannend). Gut, einigen waren die Mechaniken etwas zu lästig und unausgegoren, aber nun hatte Bedtime Digital ja jede Menge Zeit, die zu optimieren, oder?

Für dieses Jahr wurde nämlich nun der zweite Teil, Figment 2: Creed Valley, angekündigt, der schon heute in Form einer Demo auf Steam landen wird. Und dieses Sequel treibt die Mischung von Musik und Spielmechanik jetzt auf die Spitze: Darin bewegt man sich durch die surreale Traumwelt des menschlichen Geists und neben verschiedenen Rätseln wird hier alles vor allem von Musik bestimmt - ja, es gibt sogar Musical-Showdowns.

Um die fiesen Albträume zu zerstören, die den menschlichen Geist plagen, muss man sich mit ihnen in Musical-Kämpfen bekriegen und erfährt so mehr über sie und die Abgründe der Psyche - klingt spannend, absurd, aber auch sehr unterhaltsam.

Der kunterbunte Reveal-Trailer zum Sequel präsentiert schon einmal einen der absurden Songs im Karaoke-Stil - Mutige können also sogar munter mitgrölen.

Die Grundidee von Figment 2 ist bestimmt nichts für jeden, aber dafür sicher kein 08/15-Prügelspiel. Wer die Gesangseinlagen bei Disney, Burton und Co. schon immer am schlimmsten fand... naja, der wird sich mit Figment 2 vielleicht eher nicht so wohl fühlen. Alle anderen, die neugierig sind, können sich schon in Kürze den Anfang des Abenteuers in der Gratis-Demo reinziehen. Ein offizielles Veröffentlichungsdatum für Figment 2 auf dem PC gibt es aber noch nicht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading