GTA Vice City - Die Helikopter: Fundorte, Karten und Steuerung

Zum Fliegen braucht ihr einen Heli. Hier findet ihr sie.

Die Helikopter in GTA Vice City sind eine der spaßigsten Möglichkeiten, um die Stadt aus einer faszinierenden Perspektive zu erkunden.

In dem Spiel gibt es eine Vielzahl an Fahrzeugen, die ihr stehlen, fahren und natürlich auch crashen könnt (was für Helis umso mehr gilt). Egal ob kleines Motorrad, röhrende Sportwagen oder sogar Militärpanzer - der Spaß in Vice City steht und fällt mit den Fahrzeugen und dem Chaos, das sie anrichten.

Natürlich sind die Helikopter am nützlichsten und im kleinen Rahmen sogar ein wenig atemberaubend, schließlich ermöglichen sie einen Blick auf Vice City aus der Luft, ohne dass man sich um Staus im Nahverkehr oder um Fußgänger kümmern müsste.

Auf dieser Seite:

Wo man Helikopter in GTA Vice City findet

In GTA Vice City gibt es zwölf Helikopter, die man finden und nutzen kann. Um sie auf der Karte freizuschalten - was die vormals leeren Orte mit Helis füllt -, müsst ihr der Hauptgeschichte eine Weile folgen, bis die Brücken geöffnet sind. Das ist nach der 13. Storymission "Phnom Penh '86" der Fall.

Natürlich könnt ihr euch auf die andere Seite der Stadt glitchen, um frühzeitig Zugriff auf einen Helikopter zu erhalten, aber das ist nicht wirklich zu empfehlen, zumal keine Garantie für einen reibungslosen Spielablauf besteht, wenn man das tut.

GTA_VC_Helicopter_Map_01
GTA_VC_Helicopter_Map_02
GTA Vice City - Karte der Helikopter.

Helikopter findet ihr an diversen Heliports auf der Weltkarte. Manchmal steht dort mehr als einer zum Einsteigen bereit. Hier eine Liste mit Helikoptern, die ihr beim Erkunden von Vice City finden könnt:

Sparrow #1 - Vice City - Polizeistation:

GTA_VC_Helicopter_Sparrow_01

Sparrow #2 - Little Haiti:

GTA_VC_Helicopter_Sparrow_02

Sparrow #3 - Vice Point:

GTA_VC_Helicopter_Sparrow_03

Sparrow #4 - Ocean Beach:

GTA_VC_Helicopter_Sparrow_04

Sea Sparrow - Vercetti Estate:

GTA_VC_Helicopter_Sea_Sparrow

Appache #1 - Fort Baxter Air Base:

GTA_VC_Helicopter_Apache

Appache #2 - Ocean Beach:

GTA_VC_Helicopter_Appache_02

Maverick #1 - Vercetti Estate:

GTA_VC_Helicopter_Maverick_01

Maverick #2 - Downtown:

GTA_VC_Helicopter_Maverick_02

Police Maverick - Vice City - Polizeistation:

GTA_VC_Helicopter_Police_Maverick

VCN Maverick - Downtown:

GTA_VC_Helicopter_VCN_Maverick

Skimmer - Prawn Island:

GTA_VC_Helicopter_Skimmer

GTA Vice City: Steuerung der Helikopter

Nach dem Einsteigen in einen Heli vergehen erst mal ein paar Sekunden, bis er startbereit ist. Sobald das der Fall ist, lassen sich die folgenden Tasten zum Steuern nutzen:

  • Pfeiltaste hoch / W auf PC oder B auf dem Xbox-Controller lässt den Heli steigen.
  • Pfeiltaste runter /S oder X auf dem Xbox-Controller lässt den Heli sinken. Haltet die Taste bei der Landung gedrückt, damit der Heli unbeweglich bleibt, bis ihr ausgestiegen seid.
  • Num 9/Num 6 auf PC oder linker Analogstick (Xbox-Controller) senkt oder hebt die "Nase" des Helis.
  • Tasten A/D am PC oder linker Analogstick (Xbox-Controller) steuert den Heli nach links oder rechts.
  • Num 2/E am PC oder RB auf dem Xbox-Controller sorgt dafür, dass sich der Heli im Uhrzeigersinn dreht.
  • Num 1/Q am PC oder LB auf dem Xbox-Controller sorgt dafür, dass sich der Heli gegen den Uhrzeigersinn dreht.
GTA_VC_Helicopter_001
GTA_VC_Helicopter_002
GTA_VC_Helicopter_003

Als nettes Detail zum Schluss lassen sich die Rotorblätter eines Helikopters als Waffe nutzen, falls ihr mal in die Situation geratet, sie zu benötigen. Wollt ihr eine Bombe mit einem Heli transportieren - etwa im Rahmen der berüchtigten Mission "Schutt und Asche" -, müsst ihr nur nah genug dran sein und er nimmt sie automatisch auf. Zum Abwerfen der Bombe drückt Num 0 oder die linke Maustaste (PC) bzw. B (Xbox).

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading