Immortals Fenyx Rising - Arena der Standhaftigkeit, Medusas Versteck (Tal des ewigen Frühlings)

Weiter durch die Unterwelt!

Arena der Standhaftigkeit

Wie in jedem "Arena"-Gewölbe geht es auch hier alleine um den Kampf und ihr habt die Wahl, es euch ein wenig schwieriger zu machen und dafür Zugang zu einer Truhe zu bekommen. Nutzt zu Beginn des Kampfes die Gruben, um Feinde loszuwerden und so Mengenkontrolle zu üben, wann immer euch der Kampf zu viel wird. Fühlt ihr euch der Herausforderung gewachsen, könnt ihr im Anschluss an den Kampf links nochmal einen Hebel ziehen, um noch einmal gegen zwei Minotauren zugleich anzutreten. Seid ihr hier siegreich, könnt ihr im Osten eine Truhe öffnen, die unter anderem ein Geschmolzenes Fragment enthält, die man zum Schmieden einer mächtigen Rüstung braucht.

Danach holt ihr euch den Blitz des Zeus und habt dieses Gewölbe geschafft.

Medusas Versteck

Lauft zum Schalter, um eine Serie von Aufwinden zu aktivieren. Die reitet ihr an Fallen und Hindernissen vorbei zum nächsten Checkpunkt, wo der nächste Schalter wartet. Hier wiederholt ihr euren Segelflug, nur, dass diesmal Laserbarrieren euren Weg versperren. Bleibt ruhig, nehmt euch Zeit und füllt ab und an eure Ausdauer mit blauen Pilzen wieder auf, um länger in der Luft bleiben zu können.

Medusas_Versteck_1
Sucht vom Wasser aus kommend, auf Meeresspiegelhöhe, nach diesem Gewölbe.

Den nächsten Schalter lasst ihr erstmal links liegen, denn erstmal solltet ihr euch im Norden die Truhe holen. Hierzu müsst ihr einen Schalter in der Höhe mit einem Pfeil betätigen, damit für ein paar Sekunden von unten Aufwinde entstehen, die euch bis zur Truhe tragen können. Solltet ihr schon die Fähigkeit Gleitschub besitzen, müsst ihr bei deren Gebrauch sehr vorsichtig sein. Seid ihr zu schnell unterwegs, verbringt ihr nicht genügend Zeit in den Aufwinden, um ausreichend an Höhe zu gewinnen. Also: Nicht hektisch werden - die Zeit ist knapp, aber nicht zu knapp.

Wenn ihr drüben ankommt, versperrt vermutlich das Kraftfeld schon wieder den Weg zur Truhe, um es zu entfernen, dreht euch einfach um und schießt nochmal auf den Schalter am Ausgangspunkt. Ihr müsst wegen des Abfallens des Pfeiles ein wenig höher zielen. Aber das bekommt ihr schon hin. In der Truhe steckt neben einigen Ressourcen die Rüstungsanpassung für den Gesträubten Pelz, Gesträubter Sommerpelz.

Dann zurück zu dem Schalter, an dem ihr vorhin vorbeigelaufen seid, um erst einmal die Truhe zu holen: Schaut am Schalter vorbei nach Osten und etwas nach unten, um einen Riss in der Wand zu entdecken, der gerade breit genug ist, damit ihr hindurchsegelt.

Medusas_Versteck_2
Hier hindurch!

Meidet bei dieser Flugpassage die herabfallenden Felsen, zieht die Schwingen ein, wenn ihr ein wenig tiefer weiterfliegen möchtet (nicht vergessen, sie im richtigen Moment wieder aufzureißen) und ihr erreicht, nach ein paar Hindernissen den nächsten Checkpunkt. Dann noch einmal eine vergleichbare Passage und ihr erreicht den Blitz des Zeus und Medusas Versteck liegt hinter euch.

Zurück zum Inhalt: Immortals Fenyx Rising - Alle Gewölbe des Tartaros mit Truhen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading