Crash Bandicoot 4 bekommt eine Demo - aber nur für Vorbesteller

Wie war das mit dem Ausprobieren vor dem Kauf?

  • Die Demo zu Crash Bandicoot 4 können nur Vorbesteller spielen
  • Die Probierversion umfasst zwei Level
  • Das Spiel erscheint am 2. Oktober 2020

In weniger als einem Monat erscheint Crash Bandicoot 4: It's About Time und zum Spiel wird es auch eine Demo geben.

Eine, die nicht einfach jeder herunterladen kann. Im Gegenteil: ihr müsst das Spiel erst einmal digital vorbestellen (auf PS4 oder Xbox One), um die Probierversion spielen zu können.

Im Grunde also der Gegensatz dazu, wie es eigentlich laufen sollte: Demo spielen, Gefallen daran finden und Spiel kaufen. Bestellt ihr Crash 4 vor, spielt dann die Demo und es ist nicht wirklich euer Ding, müsst ihr es erst einmal wieder stornieren. Wer hatte diese glorreiche Idee?

Die Demo umfasst jedenfalls zwei Level aus Crash Bandicoot 4 und ihr könnt sowohl Crash als auch Neo Cortex darin spielen.

Mit Tawna Bandicoot hat das Entwicklerteam Toy For Bob zudem einen neuen Charakter vorgestellt. Ihr kennt sie aus dem ersten Teil als Crashs Freundin, hier stammt sie aus einer alternativen Dimension, in der sie die Heldin war.

Für Crash Bandicoot 4 bekommt sie einen neuen Look und neue Fähigkeiten, zum Beispiel einen Greifhaken, der ihre Agilität in den Levels verbessert.

"Als die Verkörperung der Jungfrau in Nöten ist Tawna bisher nicht weiter in den Vordergrund getreten", heißt es dazu. "Schon früh im neuen Spiel Crash Bandicoot 4: It's About Time kreuzt eine Tawna den Weg von Crash und Coco. Das war für uns die Möglichkeit, die Rolle von Tawna noch mal neu zu überdenken, und ihr in Crash 4 eine neue Stimme zu verleihen."

Crash Bandicoot 4 knüpft direkt an die ursprüngliche Trilogie an. Neo Cortex und Dr. Nefarious Tropy flüchten aus ihrem interdimensionalen Gefängnis und verursachen dabei Chaos in Zeit und Raum. Und es liegt an Crash und Coco, hier wieder für Ordnung zu sorgen.

Erhältlich ist Crash Bandicoot 4 ab dem 2. Oktober 2020 für PlayStation 4 und Xbox One.

Mehr zum Thema:

> Crash Bandicoot 4 im PS Store vorbestellen

> Crash Bandicoot 4 bei Amazon vorbestellen

> Tawna-Gameplay zu Crash Bandicoot 4 [PlayStation Blog]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading