Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dark Souls - Tipps, Tricks, Gegenstände, Händler, Karten und Gegner

Allgemeine Tipps, Taktiken, Karten und Händler - Wo gibt es was?

Dark Souls Gegner-Guide 4: Ratten & Hunde, Baummonster, Eisen-Golem

Ratten & Hunde (klein)

Sind Ratten gefährlich? Ja, aber nicht eine einzelne. Eine Gruppe dagegen attackiert relativ schnell und vergiftet euch dabei gerne. Wartet in diesem Fall die Schläge gut ab, sonst braucht ihr schnell viel Moos.

Trefferpunkte (geschätzt): 80-100

Seelen: 20-30

Items: Nichts

Baummonster / Dämonisches Gewächs

Aushalten tun sie nicht sonderlich viel und Kontern ist jetzt auch nicht so schwer. Achtet aber drauf, dass ihr Abstand wahrt. Die eine Sorte greift euch gerne und versucht euch den Kopf abzubeißen. Lasst das nicht und die Baumviecher sind das Lockerste, was euch in diesem Spiel passieren wird.

Trefferpunkte (geschätzt): 200

Seelen: 100

Items: Blutrotes & Lila Moos (sehr häufig)

Stein-Golem / Stein-Ritter

Auf der Lichtung von Darkroot-Forest findet ihr ein knappes halbes Dutzend der Riesen. Ihre normalen Attacken sind simpel: Ein Schwertschlag oder zwei bis drei schnellere in Folge. Ihr Lahmheit trügt dabei ein wenig, vor allem wenn ihr einen Schlag mit dem Schild gefangen habt und kontert, müsst ihr euch beeilen, den Schild wieder hochzubekommen. Ihr Konter kommt fix. Also nicht gierig werden. Kämpfer die auf Tempo setzen, müssen sich fernhalten, wenn der Golem ein grünes Licht beschwört. Alles im Umkreis des Lichtes wird verlangsamt. Schnelle Bewegungen klappen dann nicht mehr.

Trefferpunkte (geschätzt): 300

Seelen: 300

Items: Bis jetzt nichts

Weiter mit Dark Souls Gegner-Guide 5: Geister, Blobs, Basilisk

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Dark Souls - Tipps, Tricks, Gegenstände, Händler, Karten und Gegner .

Ihr braucht konkrete Hilfe in einem Areal oder bei einem Boss von Dark Souls? Dark Souls - Komplettlösung mit allen Bosskämpfen.

Verwandte Themen
Über den Autor
Martin Woger Avatar

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Kommentare